mal wieder ne frage,wegen dem zahnen(schmerzen)

anni184
anni184
17.10.2008 | 11 Antworten
nun habe ich die streukügelchen"Chamomilla D6"vor mir, doch leider ist der beipackzettel abhanden gekommen.
wäre ganz lieb von euch, wenn mir einer mitteilen könnte wieviele kügelchen ich geben muss und wie oft am tag.
mein max ist 5 monate.

tausend dank, ihr lieben und viele grüße
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
nicki
eigentlich steht auf dem beipackzettel gar keine Dosierung!!! bist du sicher das du nicht von Osanit schreibst?? :-)
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 17.10.2008
10 Antwort
@nicki-----------
nu muss ich aber laut lachen....hi hi jaaaaaaaa siehste bei mamiweb kannste alles, aber auch alles rausbekommen. immer wieder toll hier
anni184
anni184 | 17.10.2008
9 Antwort
SOO VIELE???
Bei den C-Potenzen braucht ihr immer nur eins geben! Schade dasimmer nur von D-Potenzen geredet wird.
tagem
tagem | 17.10.2008
8 Antwort
*kopfkratz*
wieso wird das überall so unterschiedlich angegeben... kann ich meinen beipackzettel ja in die tonne hauen
nicki21051979
nicki21051979 | 17.10.2008
7 Antwort
tauuuuuuuuuuuuusend dank ihr lieben
anni184
anni184 | 17.10.2008
6 Antwort
Das
steht normalerweise nicht auf dem Beipack!!! 5 Globoli kannst du geben..........bei akuten fällen kann man das alle 5-15 minuten geben und wenn es anfängt zu wirken noch einmal nach einer Std. Kommt aber darauf an was genau wie ist........... Bei manchen langt auch eine Einzelgabe und andere eben das schema oben.
Xanni
Xanni | 17.10.2008
5 Antwort
wofür sind die den?
gizmo1978
gizmo1978 | 17.10.2008
4 Antwort
Bei
mir steht 3x täglich 5 Kügelchen
Amarige
Amarige | 17.10.2008
3 Antwort
hallo
du kannst bis zu 12x am Tag 3 Globuli geben. Aber lieber weniger, schau mal wie es wirkt. In einem Buch steht auch, 1. Tag alle 2h danach Morgens und Abends. LG Sonne
psonne
psonne | 17.10.2008
2 Antwort
Ich gebe die auch,
ich nehme immer so 5 Kügelchen. Meine Kleine ist 6 Monate. Ich denke mit den Globuli kann man nichts falsch machen. Die wirken umso mehr je weniger man gibt. Das ist ja das unglaubliche bei der Homöopathie... Und wenn es das falsche Mittel ist dann passiert gar nichts. Die Wirkung setzt nur ein wenn Chamomilla das richtige Mittel ist. Hoffe ich hab's nicht zu umständlich erklärt... :-)
kidddy
kidddy | 17.10.2008
1 Antwort
....
huhu...alsoooo... 8 stk., bei starken schmerzen kann man 1/4 stündlich geben... meine zahnt auch grad...uahhhhh....
nicki21051979
nicki21051979 | 17.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

zäpfchen gegen schmerzen beim zahnen?
22.02.2011 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen