komische geräusche beim schlafen

melli20
melli20
11.10.2008 | 6 Antworten
hi ihr lieben .. also mein sohn ist 3, 5 wochen alt .. jede nacht macht er sso komische atem geräusche, es hört sich an als würde er keine luft bekommen..beim kinderarzt waren wir schon, bei 2 sogar .. beide meinten das er putzmunter wäre, und die lungen gut frei wären..
aber woher kann/können diese geräusche kommen?
es macht mir jedesmal wenn er damit anfängt noch mehr sorgen, so das ich nicht mehr einschlafen kann, aus angst ihm könnte etwas passieren ..

und bevor jetzt die frage kommt, ob wir rauchen oder in seiner nähe rauchen, NEIN tun wir nicht.

danke für eure antworten
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Atemgeräusche
das hatte unser Zwerg auch in den ersten Wochen...er kam per Not KS auf dei Welt und es war der Rest Fruchtwasser der in der lunge war! Normalerweise ist es ja so, wenn Kinder spontan auf die welt kommen, drücken sie sich durch den engen geburtskanal, dabei stoßen sie das Fruchtwasser aus und die Lunge entfaltet sich frei: Bei KS babys geht es nicht anders und sie müssen meistens nach der Geburt abgesaugt werden. Kein Grund zur besorgnis, das verschwindet von alleine! Hatte auch immer tierische Angst. Lege dein Baby etwas höher mit dem Kopf, wenn es schläft....damit machst du nichts falsch! Probiere es aus! Viel frische Luft hilft auch! Liebe Gürsse
Mutzemann
Mutzemann | 11.10.2008
5 Antwort
oh
danke, das beruhigt mich jetzt sehr, wenn ich lese das es doch normal ist....vielen lieben dank
melli20
melli20 | 11.10.2008
4 Antwort
Hey
Meiner macht das auch, klingt als würde er nach luften ringen ge??Mein mann hat sich furchtbare sorgen gemacht, haben dann auch den kinderarzt einmal gefragt der hat auch gemeint es wäre alles ok mit ihm...also scheint ja normal zu sein, was ich hier jetzt gelesen habe..beruhigt mich auch gleich gg:-) lg
Mami1990
Mami1990 | 11.10.2008
3 Antwort
also
unserer hat bzw macht das auch immer noch Am anfang ist ja auch die atmung noch nicht perfekt u manchmal ist sie ganz langsam u flach u dann wieder schneller. klar machen die auch mal komische geräusche dabei. unserer grunzt regelrecht. aber das ist ganz normal. anfangs war ich auch unsicher u bin oft aufgewacht u habe kontrolliert ob alles jut ist. manchmal atmet er so geräuschlos, dass ich denke er hat aufgehört zu atmen. aber glaub mir nach einer weile gewöhnst du dich an die laute u kannst das einschätzen, es wird auch bei ihm immer besser werden mit einer regelmäßigen atmung! Alles gute u lg
Monni84
Monni84 | 11.10.2008
2 Antwort
...
hallo, mach dir keine sorgen, ich kenne das auch und bin genau wie du anfangs zum arzt gelaufen. das was da zu hören ist sind ganz normale babygeräusche. du wirst dich in den nächsten tagen noch wundern, was dein kind alles für töne von sich gibt. habe wie gesagt auch gedacht es wäre etwas schlimmes..ist es aber nicht...oft ist auch noch etwas fruchtwasser in den organen, deshalb kann es sich auch so anhören als bekäme dein baby keine luft. du kannst beruhigt neben deinem kleinen mäuschen schlafen..so wie dein mann vielleicht schnarcht, so gibt dein kleines halt seine töne ab. übrigens..noch herzl. glückwunsch zur geburt. lg
dorftrulli
dorftrulli | 11.10.2008
1 Antwort
huhu
diese geräusche macht mein muckel auch..total komisch, aber auch mein doc sagt alles okay...na wenn der das sagt wirds stimmen, mach dir nich all zuviele gedanken..alles gute
nucki
nucki | 11.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

TEST!!!
20.07.2012 | 96 Antworten
Komische Mail erhalten!
16.07.2012 | 24 Antworten
Kinderohren vor lauter Musik schützen?
19.06.2012 | 23 Antworten
Geräusche wie Donald Duck
12.06.2012 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen