Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » Schnorcheln

Schnorcheln

lennox
langsam mach ich mir echt sorgen..die kinderärztin sagt zwar das das normal sei aber langsam bezweifel ich das!Mein Kleiner wird morgen 4 Monate alt und schnorchelt tagsüber ein wenig und Hustet zwischendurch es hört sich so an als wenn er voller schleim sitzt .. obwohl er nicht erkältet ist und nachts ist es besonders schlimm er schnarcht richtig wie ein großer, und hustet wieder als wenn er voller chleim sitzt und es hört sich teilweise so an als wenn seine Nase total verstopft ist!Zwischendurch ist mal ruhe denn atmet er ganz normal..schlafen kann er gut nur morgens wenn er wach ist dann hört er sich wieder so verschnorchelt an .. ich habe schon nasentropfen gegeben oder kochsalzlösung nichts hilft ich weiß nichtwas das ist mach mir nur sorgen denn ich habe angst das er vielleicht auf einmal keine luft mehr bekommt und i das net mitbekomm .. danke für eure Antworten
von lennox am 07.12.2007 09:25h
Mamiweb - das Babyforum

5 Antworten


2
borschky
mein...
sohn hat das auch seit er 4 monate alt war und meine ärztin hat ihm auch pulmicort und atrovent zum inhalieren verschrieben was er 2 täglich machen muß...und sie sagte das es noch verwachsen kann mit zunehmendem alter und das es damit zusammen hängt das die luftröhren bei den kleinen noch sehr verengt sind und durch das inhalieren werden diese ja geweitet also kein grund zur sorge aber einen zweiten arzt würde ich dennoch aufsuchen an deiner stelle lg anja
von borschky am 07.12.2007 10:01h

1
Yvonne1982
Das hat mein kleiner auch Regelmäßig
Hallo Ich habe zum Schluß den Arztgewechselt weil der nix gemacht hat.Jetzt kann ich die Situation von hier aus schlecht beurteilen aber das es morgens schlimmer ist als Tagsüber oder Abends ist glaube ich normal. Ich mach emit meinem kleinen eine Langzeittherapie zusätzlich muss er Regelmäßig Imhalieren mit Kochsalzlösung und Atrovent. Hatte aber mit Brellomaxsaft oder SpasmoMucosolvansaft auch gute Erfahrungen gemacht. Und Abends bekommt er wenn es ganz schlimm wird noch so ein Granulat Singulair mini 4mg. Ist aber alles verschreibungspflichtig würde auch jetzt nicht auf gut Glück experimentieren. Ich halte mich 100% an die Anweisungen vom Kinderarzt oder Hausarzt. Der andere Kinderarzt wo wir vorher waren sprach immer von Asthma. Was so nicht stimmt es ist Infektgebundenes kleinkindkliches Asthma das wächst nach aller Wahrscheinlichkeit raus. Meine Cousine hatte das damals auch.
von Yvonne1982 am 07.12.2007 09:38h


Ähnliche Fragen



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter