Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » Blockade im Nacken

Blockade im Nacken

Krissi82
War heut mit meinem Kleinen (6Mon.) beim Babyschwimmen, da meinte die Schwimmlehrerin das mein Sohn wahrscheinlich eine Blockade im Nacken hat weil er sein Köpfchen nicht richtig hebt wenn er auf dem Bauch liegt. Mir ist es auch schon aufgefallen aber ich dachte einfach das er faul ist und noch etwas Zeit braucht.
Kennt das jemand? Was habt ihr da gemacht? Wir haben erst ende Feb. Termin beim KA und wollt mich schon vorher mal informieren.
von Krissi82 am 08.02.2008 20:09h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
schnuggermecke
KISS-Syndrom
Mein Kleiner hatte das auch weil er mit der Saugglocke geholt wurde. Das nennt sich KISS-Syndrom. Habe von meiner Kinderärztin Physiotherapie verschrieben bekommen-hat super geholfen allerdings gibt es nur wenig Physiotherapeuten die sich damit auskennen.
von schnuggermecke am 08.02.2008 20:14h

3
maus-maus0607
atlas blockade
mein sohn bei meinem kleinen war es nicht sehr schlimm, musste nur 4 mal hin, und muss jetzt noch zu nach kontrolle, ob alles in ordnung ist... der dr. hat mir gesagt, das wenn man es nicht behandeln lässt, das es weh tut, und folgen mit sich trägt... ich würde dir schon empfehlöen, deinen kinderarzt darauf anzusprechen, und lass dich nicht abwimmeln, das es nicht schlimm ist, verlang eine überweisung zum ostheopaten, der kann dir genaueres sagen!!! viel glück und alles gute für deinen wurm gruß, colleen
von maus-maus0607 am 08.02.2008 20:13h

2
4girls4me
Nackenblockade
Geh mal zu einem Osteopathen. Wenn Dein Kinderarzt Ahnung hat wird er Dich da auch hinschicken.
von 4girls4me am 08.02.2008 20:11h

1
Pepemama
Osteopaten..
..hey, dann ab zum osteopaten mit ihm, der renkt das schonend wieder ein..hat bei unserem Krüml auch geholfen..viel glück..
von Pepemama am 08.02.2008 20:11h


Ähnliche Fragen


Was ist es nur?
02.08.2012 | 5 Antworten


Was bedeutet Knoten im Nacken?
20.09.2011 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter