MMr und Windpockenimpfung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.10.2008 | 4 Antworten
kann es sien das meine kleine deshalb grad so unruhig ist und nur am weinen?
ich dachte da kommen die nachwirkungen erst nach ner woche!
kann es trotzdem daran liegen?können die wirkungen auch jetzt auftreten hat jemand erfahrung damit!?
meine große hatte ne woche danach so ganz hoch fieber!
danke bin etwas irretiert! (verwirrt)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
ja
heute waren wir beim impfen aber bei de MMR impfung tritt das fieber und der ausschlag erst nach ner woche auf da es ja ein anderen impfstoff ist! und meien große hatte e sauch ne woche später! naja ich denek ihr tut vielelichta cuh der arm weh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2008
3 Antwort
die erste
dieser impfungen hat meiner ohne fieber überstanden, 7 bis 10 tage danach kann ja fieber auftreten. er hatte nix. heute gab es die zweite davon, mal schaune
Annettchen1983
Annettchen1983 | 07.10.2008
2 Antwort
impfung
meiner hat am abend und den ganzen nächsten tag fieber gehabt lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2008
1 Antwort
...
Mein KA sagt immer, wenn eine Impfreaktion auftritt, dann am selben Tag oder am nächsten. Wann wart ihr denn beim Impfen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Windpockenimpfung
10.03.2012 | 19 Antworten
uploading