warum kratzt sich meine Tochter, 4 Monate, hinter dem Ohr?

ingbu
ingbu
03.10.2008 | 4 Antworten
Ich hoffe wieder auf eine gute Antwort von Euch. Meine Tochter kratzt sich seit vorgestern immer wieder ganz nervös v.a. gleich nach dem Aufwachen hinter dem rechten Ohr. Sie ist da schon ganz blutig. Jetzt habe ich ihr die Fingernägel ganz kurz geschnitten. Seit ca. einer Woche ist klar, dass sie wohl 2 Zähne erwartet, einen rechts oben und einen links unten. Kann das damit zusammenhängen?
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
eventuell
Läuse?
Antjeschatz
Antjeschatz | 03.10.2008
3 Antwort
macht meine auch seit 2 wochen
ca.. aber immer nur mit der linken hand am linken ohr.. war aber am dienstag zur u5 und hab das gesagt, aber da war alles in ordnung.. machen sie wohl anscheinend einfach so..
susi2103
susi2103 | 03.10.2008
2 Antwort
Müde?
Kratzen tut sich mein Sohn nur wenn er müde ist. Und dann im ganzen Gesicht und an beiden Ohren.
JaSa79
JaSa79 | 03.10.2008
1 Antwort
Sie wird wohl noch müde sein beim Aufwachen
Die Zähne werden es wohl nicht sein LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 03.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Tochter, 3 Monate, ist total müde
15.04.2012 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen