Kleine Pickelchen im Gesicht

katrin76
katrin76
01.10.2008 | 2 Antworten
Mein kleiner Mann ist jetzt gut 9 Monate alt und hat seit ca. 2-3 Wochen ganz kleine feine Pickelchen im Gesicht, v.a. aufden Backen und der Stirn. Sie sind nicht rot, einfach nur kleine Hubbel. Ist das normal? Woher könnte das kommen? Er bekommt seit der Zeit auch ungefähr die Gläschen "ab 8. Monat". Sonst hat sich eigentlich nichts verändert. Wer kennt das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
..ist gerade am Zahnen
Weil nach Pilz sieht es ja irgendwie nicht aus. Mein Vater meinte nur, "ist doch weiter nicht schlimm, sieht man fast nicht, andere Kinder sehen da ganz anders aus. Die Haut muß halt auch erst ihre Ballance finden." Geb mich damit aber nicht so ganz zufrieden. Am Popo hat er diese Pickelchen nicht, also dann hoffe ich mal, daß es nicht schlimmer wird und vom Zahnen kommt. Würde es denn bei einem Pilz schlechter werden bzw. mit der Zeit aussehen als wenn es entzündet wär?
katrin76
katrin76 | 01.10.2008
1 Antwort
also man sagt ja, wenn die was neues essen
aber die reagieren ja auf alles mit der haut. aber es könnte auch ein pilz sein, weil die in dem alter ja alles iun mund nehmen... dann bekommen sie es oft auch am popo... oder die zähnchen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kleine pickelchen
01.11.2010 | 2 Antworten
Kleine rote Pickelchen?
31.08.2010 | 7 Antworten
Kleine Pickelchen an den Wangen
19.04.2010 | 6 Antworten
KLEINE ROTE PICKELCHEN
23.02.2010 | 2 Antworten
kleine pickelchen ums auge?
30.01.2010 | 1 Antwort
Babyakne und entzündetets Auge
28.06.2009 | 6 Antworten
uploading