Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » erbrechen

erbrechen

silvi0709
hilfe meine kleine erbricht/spuckt nach dem bäuerchen ständig .. gerade eben 3mal hintereinander!
bleibe immer ruhig sitzen mit ihr mindestens eine halbe std ..
weiss nicht mehr weiter sie macht das auch nur tagsüber ..
werd noch (verwirrt)
von silvi0709 am 29.09.2008 20:03h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
silvi0709
riecht nicht nach milch
riecht auch manchmal wie wenn wir grossen erbrechenn also grausig...
von silvi0709 am 29.09.2008 20:18h

10
silvi0709
wichtig muttermilch
manchmal rinnts nur und meistens spuckt sie richtig aus einem schwall...tut mir danach voll leid da sieht sie voll ko aus!!!
von silvi0709 am 29.09.2008 20:17h

9
piccolina
wenn du sagst sie erbricht und will gleich wieder
meinst du nicht sie verträgt vielleicht die milch nicht ?!hast du schonmal versucht umzustellen?!
von piccolina am 29.09.2008 20:14h

8
bouthaly
wenn deine kleine
nur spuckt würde ich mal mit dem ka sprechen. mein bruder hatte nen zu kleinen magenausgang und konnte die menge milch, die er aufnehmen sollte nicht vertragen.
von bouthaly am 29.09.2008 20:11h

7
silvi0709
arzt
rein zufällig hab ich morgen termin beim arzt...mich macht das fertig...sie erbricht und will sofort wieder essen..weiss nichht mal wie ich ihr helfen kann...wann hat sich das bei euch gelegt??
von silvi0709 am 29.09.2008 20:11h

6
heikepeeck
erbrechen
klingt ganz nach spuckkind! also ich lege meine kleine immer erstmal hin nach dem essen und nuckel rein, dann schluckt sie ja wieder aber es klappt auch nicht immer!
von heikepeeck am 29.09.2008 20:09h

5
Mama01012007
wir hatten das früher auch gehabt
aber mit der Zeit wurde es weniger und sobald ich mit der Beikost angefangen habe blieb es dann ganz weg. Es sieht halt immer viel aus das was rauskommt aber wenn deine Kleine reglmäßig zunimmt musst Du Dir keine Sorgen machen. LG Tanja
von Mama01012007 am 29.09.2008 20:09h

4
pz71
Hast Du schon mal versucht...
... in ihrem Bettchen unter der Matratze Handtücher so zu legen, dass der Kopfteil erhöht ist und dein Baby schräg liegt? Meiner hat auch doll gespuckt, aber wenn ich ihn schräg hingelegt habe, blieb das meiste drin. Vielleicht hilft's - ansonsten frag mal beim KA nach.
von pz71 am 29.09.2008 20:08h

3
Lule4
kenn ich
meiner macht das auch. Macht ein bäuerchen und spuckt dann. Hab meine hebi gefragt es sei ok.
von Lule4 am 29.09.2008 20:07h

2
Angel78
Keine angst
meine tochter hat das auch gemacht als sie gerade mal ein paar wochen alt war. Lag aber auch daran das sie zuviel getrunken hatte und irgendwo mußte das zu viele wieder raus. Wenn du besorgt bist, geh morgen zum arzt...Alles gute
von Angel78 am 29.09.2008 20:06h

1
NubsiundVivi
Hallo!
Meine kleine hat das als sie noch ganz klein war auch immer gemacht! Jetzt kommt das nur noch selten vor! Hat von ganz allein aufgehört!
von NubsiundVivi am 29.09.2008 20:06h


Ähnliche Fragen




Übelkeit ohne Erbrechen?
15.11.2008 | 6 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter