Wieviel Milchzucker darf ich meiner Tochter (5 1/2Wochen) in den Schoppen tun?

KillahBabe1986
KillahBabe1986
29.09.2008 | 4 Antworten
Meine tochter hat ein wenig festeren stuhlgang, kann mir jemand sagen wieviel Milchzucker ich ihr geben darf?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Hallo
Also einen gehäuften TL kannst du ruhig rein tun. Und sollte es am Nachmittag noch nicht besser sein kannst du das nochmal machen. Mehr ist nicht gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2008
3 Antwort
Also einen Teelöffel hatten wir damals auch gegeben!
Und jetzt läufts ohne und manchmal zuviel!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2008
2 Antwort
KillahBabe1986
hallo! jenachdem, wie fest der stuhlgang ist, ich habe meiner kleinen ungefair einen halben teelöffel mit in die flasche getan!
sweetFilou
sweetFilou | 29.09.2008
1 Antwort
ich hab in die Flasche
am Morgen einen gehäuften Teelöffel gegeben und abgewartet hat sich bis zum Nachmittag dann nichts getan hat er nochmals einen Teelöffel bekommen dann wars meistens schon OK - zuviel Milchzucker kann auch Durchfall machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Dosierung Milchzucker
22.11.2011 | 9 Antworten
Extra Milchzucker für Säuglinge?
24.09.2010 | 6 Antworten
Hilft Milchzucker auch gegen Blähungen?
26.06.2010 | 10 Antworten
uploading