Geht's noch

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.09.2008 | 14 Antworten
find schon krass das hier empfohlen wird nem kind medikamente zu geben nur weil es nicht schlafen will. nurofensaft und zäpfchen sollte man nur geben wenn die klienen fieber haben. nicht zu spaß.
das ist gefährlich falls daran mal einer gedacht hat.
medikamente sind doch keine gute nacht säfte oder lutschbonbons.
(wut)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Betty 83
I wo, bin doch nicht böse. Und für eine gute Diskussion immer zu haben. Den Ratschlag mit den Medikamenten habe ich eher witzig aufgenommen. DU hast hast mich nicht angegriffen, aber die Diskussion macht mich betroffen. 1. Weil das Mädel, das mir den Rat gegeben hat, es bestimmt nicht so gemeint hat. 2. Ich nicht glauben möchte, dass Mamas ihre Kinder mit Pillen vollstopfen, nur um ihre Ruhe zu haben.... Gruselig ist das!
Chaos-Queen
Chaos-Queen | 25.09.2008
13 Antwort
chaos queen
dir werf ich gar nichts vor, hast ja nur ne frage gestellt, aber die tipps die man dir gegeben hat fand ich gar nicht toll. bin ausserdem nicht total gegen medikamente, wenn man sie wirklich braucht okay. aber dann sollte ein arzt es verordnen und nciht die mutter selber, einfach mal so. hoffe das du bald wieder schlafen kannst, wollte DICH nicht damit angreifen. falls du dich betroffen fühlst tuts mir ehrlich leid.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2008
12 Antwort
für diejenigen die es bisher nicht nachgelesen haben...
http://www.mamiweb.de/forum/1543071_gehts-noch.html moins halb 10 in deutschland.. das schöne iss ja, ihr regt euch allgemein auf.. und das mädel, dass diesen ratschlag gegeben hat.. kann sich nich mal weiter dazu äußern..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2008
11 Antwort
Hallo
Kann eigentlich nicht glauben, dass es tatsächlich verantwortungsbewusste Eltern gibt, die Kinder mit Medikamenten ruhig stellen. Betonung liegt bei "verantwortungsbewusst"! keine Angst: werde meiner Maus bestimmt auch keine verabreichen, wenn es medizinisch nicht notwendig ist. Allerdings bin ich Mutter. Vollblut-Mutter würde ich sogar sagen. Dass ich mich mal nach einer ruhigeren Nacht sehne, wird mir hier hoffentlich nicht vorgeworfen... liebe Grüße!
Chaos-Queen
Chaos-Queen | 25.09.2008
10 Antwort
greifst gerne Leute an die du gar nicht kennst???????
die unterstellungen kannste lassen....ist nicht jeder deiner Meinung so ist das leben.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2008
9 Antwort
kitty
also was sind den das für KÄ? in dem fall gehörst du acuh zu denen die ihrem kind zu spaß medis geben oder ? ich find das nicht okay, auch wenn der rat nicht böse gemeint war. immerhin geht's hier ums kind, und das kann nichts dafür wenn die mama so unverantwortlich ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2008
8 Antwort
meine güte böse war der rat ja nun auch nicht gemeint von der jenigen.....
und ohne grund wird sie das nicht geschrieben haben. es gibt auch KA die das verschreiben, weil es ja auch fürs kind nicht gut ist so wenig zu schlafen.....und jede mama sollte selber entscheiden welchen rat sie hier annimmt.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2008
7 Antwort
heidihoennl
das ist ja wahnsinn. wie kann man nur. das arme kind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2008
6 Antwort
Ich geb dir auch voll Recht,
kenne aber genug Mütter die Ihre Kinder so beruhigen. Eine davon gibt ihrem Kind seit der Geburt regelmäßig Medikamente, damit er ruhiger schläft und so, jetzt ist er 18 Monate und voll unruhig, glaube der ist schon abhängig. Hab schon überlegt ob ich das mal melden soll.
heidihoennl
heidihoennl | 25.09.2008
5 Antwort
!!!!!!!!!!!!!!
ich gebe dir da vollkommen recht... eine tipps hier sind wirklich haarsträubend. da kann man nur hoffen, dass nicht alles, was hier empfohlen wird, in die tat umgesetzt wird!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2008
4 Antwort
abgesehn davon das es gerfärlich ist
geb ich meinem kind doch keine medis nur damit ich mal durschlafen kann!!!! mein sohn schläft mit jetzt fast 3 jahren immer noch nicht jede nacht durch was aber an anderen ursachen liegt... und? ich bin mutter!!!!!! der nächste empfiehlt hier wahrscheinlich wodka inne pulle oder bratpfanne übern kopf ziehn!!!!! sorry vielleich ein bisschen weit her geholt aber habe für sowas kein verständnis!!!!
PHOENIX05
PHOENIX05 | 25.09.2008
3 Antwort
Da gebe ich dir voll recht.
Lieber bin ich ne weile länger wach, als den Kleinen gleich mit Medis voll zu stopfen. Er bekommt nur nen Zäpfchen wenns gar nicht mehr geht, wenn er Bauchweh hat. Was aber in letzter Zeit gar nicht mehr vor kommt. Fieber hatte er erst einmal in seinem Leben gehabt, deshalb braucht er diese Sachen kaum. Ne also einfach so geben nur damit man selber seine Ruhe hat? Schon schlimm, warum hat man den Kinder? Um seine Ruhe zu haben? TZ schlimm so was. Die armen Kinder.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2008
2 Antwort
krass
ich finds ne frechheit wenn man sowas empfiehlt, es gibt genug leute die das dann machen und ihre kinder gefährden!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2008
1 Antwort
ausserdem
ISt es doch so das sich die babys daran gewöhnen und falls es dann wirklich etwas hat: hlefen diese medikamente auch nichts...
martina_Niklas
martina_Niklas | 25.09.2008

In den Fragen suchen


uploading