Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » was zieht ihr euren kindern nachts an?

was zieht ihr euren kindern nachts an?

CaromitMaxim
mein sohn (7monate) hat normalerweise, als es noch nich so kalt war einen schlafsack angehabt (so mit gummizug bis zum bauch), aber erstens ist der jetz zu kalt und zweitens strampelt er ihn mittlerweile auch immer aus. ich hab jetz so einen dickeren schlafsack der bis hoch zur schulter (mit reißverschluss) gekauft, allerdings kann er sich mit dem (weil er noch so groß ist) nicht auf den bauch drehen, was er nachts macht und so weiter schläft .. und dann jammert er .. also hab ich dann einfach nen schlafanzug angezogen und decke rein, aber eigentlich ist mir das zu gefährlich .. wie macht ihr das? was ziehen eure zwerge an?
von CaromitMaxim am 23.09.2008 10:16h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
Sonnenblume7780
Hi
also im Sommer hat er einen Pyjama ohne Ärmel und ohne Füßchen an - wenn es sehr heiß ist auch ohne Boddy drunter. Ist es etwas kühler, hat er einen Pyjama mit Ärmel und mit geschlossenen Füßchen an. Und im Winter über dem Pyjama entweder seinen Schlafsack ohne Ärmel, oder einen dickeren mit Ärmel. Er deckt sich nämlich ständig selber ab und darum hat er nur eine leichte Decke zum Einschlafen.
von Sonnenblume7780 am 23.09.2008 11:57h

11
shirleen
hi
Das Problem kenne ich auch. Ich ziehe meinem kleinen auch einen Schlafanzug an und eine leichte Decke drüber . Aber wenn du so viel Angst hast , lass ihn doch mal tags über ne Stunde oder so üben sich mit dem Schlafsack zu drehen .
von shirleen am 23.09.2008 10:26h

10
popi079
hi du,
pascal trägt auch einen schlafanzug und einen ärmellosen schlafsack un größe 90cm! funktioniert super!!!! glg
von popi079 am 23.09.2008 10:25h

9
sonne369
Hallo
bei diesen Temperaturen ziehe ich unserem Zwerg nachts immer einen Strampler und extra Socken an. Manchmal auch noch so einen Schlafsack der nur bis zum Bauch geht. Wichtig sind warme Füße und warm in der Nierengegend. Das hat schon beim großen super funktioniert. LG Antje
von sonne369 am 23.09.2008 10:24h

8
Yemaja18
Als mein Sohn
noch so klein war, hat er überhaupt keine Schläfsäcke gemocht. Er machte so lang Rabatz bis ich ihm ihn ausgezogen habe. Habe mir dann Deckenhalter fürd Babybett gekauft damit er sich nachts nicht die decke drüber ziehen kann und ihm dann auch nur einen Schlafi angezogen. Hat so immer gut funktioniert.
von Yemaja18 am 23.09.2008 10:23h

7
LiselsMama
20 Monate
Langarmbody, dünne Söckchen, dünner Schlafanzug und Steppdecke.
von LiselsMama am 23.09.2008 10:22h

6
jarede07
14 Monate
Schlafstrampler und ne steppdecke, manchmal abe auch noch nen Schlafsack drüber. er brauch es irgentwie warm und kuschelig.
von jarede07 am 23.09.2008 10:21h

5
doro80
...
Meine Kleine hat einen schlafsack an und schafft es locker sich auf den bauch zu drehen, vielleicht muss er sich erst dran gewöhnen. Wenn genug Bewegungsfreiheit da ist, und das hört sich so an, weil Du schreibst der Schlafsack ist noch so gross, dann klappt das eigentlich. Ich hab allerings einen Schlafsack mit Ärmeln.
von doro80 am 23.09.2008 10:21h

4
JudithJennrich
Meine hat einen
Schlafanzug an, so ein Einteiler, keinen Schlafsack, Zudecke und fertig, es sind 20 Grad im Schlafzimmer und das reicht aus, finde ich! Schlafsack hat sie noch nie gemocht, dafür zappelt meine viel zu viel....
von JudithJennrich am 23.09.2008 10:21h

3
kathi_1981
hallo
es gibt ja zwei größen von den schlafsäcken.ich hab damals meinen auch ne dicke strumpfhose angezogen u dann schlafanzug
von kathi_1981 am 23.09.2008 10:20h

2
Noah2007
ich hab ähnliche probleme
wenn meiner den schlafsack nur sieht haben wir theater. er hat nen langen frottee pyjama an, socken und ich deck ihn halt zu - auch wenn er sich abstrampelt. muss aber dazu sagen, dass es in seinem zimmer kaum unter 20 grad halt - also is es nicht sooooo tragisch. geh halt nachts rüber und deck ihn immer wieder zu.
von Noah2007 am 23.09.2008 10:20h

1
Zahnfee1111
Meine kleine ist auch 7 Monate,
sie trägt nen schlafanzug, und darüber hab ich nen Schlafsach . Der ist ein bisschen dicker, Größe 90cm. Sie ist jetzt 71 cm groß. Das klappt aber gut. Lg Steffi
von Zahnfee1111 am 23.09.2008 10:20h


Ähnliche Fragen


Nachts trocken werden...
30.07.2012 | 11 Antworten


Nachts keine Windel mehr
27.06.2012 | 10 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter