Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » Erkältung

Erkältung

Sunshinegirl
Hallo
Meine Tochter ist jetzt 9 1/2 Wochen alt und sie ist Erkältet .. Schnupfen und etwas husten, waren heute mit ihr beim kinderdoc und er hat ihr Nasentropfen verschrieben.
Aber dauernd ist die Nase zu, kann mir vielleicht jemand sagen was ich ihr geben kann oder machen kann das die Nase frei wird und sie anständig luft bekommt?
Würde mich über Antwort freuen.
Liebe grüße Alexandra
von Sunshinegirl am 04.02.2008 21:20h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
RainerMarkusMum
Hallo
Otrivin Baby Nasenspray oder Kochsalzlösung. Hat bei uns immer geholffen.
von RainerMarkusMum am 04.02.2008 21:48h

11
spot
ja die ärztliche Beratung
lässt leider oft zu wünschen übrig, gsd gibt es foren wie diese, ich google auch immer viel bei sowas, hab mir auch einiges an fachliteratur zugelegt
von spot am 04.02.2008 21:46h

10
Sunshinegirl
NEIN!
der kinderarzt hat nichts gesagt.
von Sunshinegirl am 04.02.2008 21:38h

9
Heike73
Nase frei
meiner ist zur zeit auch dolle erkähltet ich nehm Otriven Baby-Schnupfen-Dosiertropfer und lege ihm eine zerschnittene Zwiebel in einer windel verpackt oben am kopfende von seinen bett hin, dadurch hatte er d ganze nacht eine freie nase u konnte gut durch schlafen.
von Heike73 am 04.02.2008 21:38h

8
spot
tagsüber nasenspray
aus kochsalzlösung, gut lüften, einmal öfter dick eingepackt an die frische luft , nachts abschwellende nasentropfen, aber mit bedacht geben wegen gewöhnungsgefahr!, ist aber wichtig, weil der reflex durch den mund zu atmen, wenn die nase zu ist, noch nicht vorhanden ist, wenn ich mich recht erinnere, sollte dir der kinderarzt eigentlich sagen
von spot am 04.02.2008 21:30h

7
MiaMama
Olynth spray
Mein HNO war immer dagegen. Nimm nur Kochsalzlösung und Anisbutter
von MiaMama am 04.02.2008 21:26h

6
hummelbiene
Sauger
Ich habe von Rossmann einen Nasensauger damit kann man das gut rausholen.
von hummelbiene am 04.02.2008 21:26h

5
Anlima
meine Kleine ist auch Erkältet...
ich gebe ihr Otriven Nasentropfen, und zusätzlich benutze ich einen Nasensauger, ist alles nicht sehr angenehm, aber dann kann sie wenigstens atmen.Ich habe auch ein Handtuch unter ihr Kopfteil gelget, somit liegt sie höher und das erleichtert das atmen auch. Und dann gebe ich immer noch ein paar Tropfen Babiex Inhalat auf ihren Schlafanzug. Gute Besserung.
von Anlima am 04.02.2008 21:25h

4
MiaMama
Schnupfen
wenn die Nase zu ist nimm Anisbutter
von MiaMama am 04.02.2008 21:24h

3
Sunshinegirl
Stille nicht mehr
Das Nasenspray das ich vom Doc bekommen habe heißt Olynth Schnupfen lösung.
von Sunshinegirl am 04.02.2008 21:23h

2
yvonne214
.........
versuchs mal mit babix inhalat.. davon 3 tropfen auf die kleidung zum inhalieren.......
von yvonne214 am 04.02.2008 21:23h

1
linak
schnupfenspray-mit kochsalzlösung
wenn du stillst-muttermilch in die nase, gute besserung
von linak am 04.02.2008 21:22h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter