Bauchschmerzen - wie erkenne ich die? 3-Monats-Koliken?

LadyCuba
LadyCuba
10.09.2008 | 3 Antworten
Hallo!

ich lese öfters das die Kids quarkig sind - weil Sie Blähungen oder Bauchschmerzen haben. Gut Blähungen merkt man ja.

Aber wie machen sich die Bauchschmerzen bemerkbar bei Babys?

Trinken die Babys dann nicht mehr? Oder sind dabei quarkig?

Wie massiert man dann den Bauch das es besser wird?

Manchem Babys haben ja 3-Monats-Koliken - wie zeigen die sich genau? Wurde das vom KA festgestellt ?
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Im Uhrzeigersinn
um den Bauchnabel massieren
OskarsMummi
OskarsMummi | 10.09.2008
2 Antwort
Also man kann es gut sehn, dass sie die Beine anziehn, wenn sie weinen.
......
LiselsMama
LiselsMama | 10.09.2008
1 Antwort
sie schrein
ziehen die beine an und ich finde irgendwie merkst du ob sie schmerzen habe. saap simplex, windsalbe kümmeltee und fliegergriff haben meiner gut geholfen
Scarli
Scarli | 10.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bauchschmerzen
14.07.2012 | 11 Antworten
18 ssw und komische bauchschmerzen
08.10.2011 | 5 Antworten

In den Fragen suchen