Extreme Blähungen die stinken bis zum Himmel ist das normal? Was kann man dagegen tun?

iris2101
iris2101
08.09.2008 | 11 Antworten
Hallo,
unser oOhn ist 8 Wochen alt und hat seit 4 Wochen extreme Blähungen.
Nicht nur das er den ganzen Tag nur pupst (sich echt auch quält damit, denn er weint ganz oft wenn er pupsen muss), die stinken bis zum Himmel.
Ist das normal? Was kann man dagegen tun?
Meine Hebamme sagt Kümmeltee, aber nützen tut das nicht!
Bauch massieren tue ich auch regelmässig!
Habe jetzt auch Espumisan gekauft und benutze es seit gestern, aber ich sehe noch keinen Erfolg!
Würde mich über nützliche Tipps sehr freuen.
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Fw
ja ich meine sab simplex Glueckstern72
Suchandra
Suchandra | 08.09.2008
10 Antwort
Hilfe
wir hatten ich glaub Beba Sensetive und das wars keine Probs mehr bzw jetzt sowieso nicht da unsere schon 2 ist und normal mit isst
Evemar
Evemar | 08.09.2008
9 Antwort
Aptamil
bekommt er auch. Habe allerdings auch schon eine Nahrungsumstellung hinter mit...bzw zwei..Krankenhaus bekam er Aptamil, Dann hat der Nestle Beba bekommen und hat darauf ganz schlecht reagiert nun haben wir wieder auf Aptamil umgestellt und jetzt diese extremen stinkenden Blähungen. Welche Marke benutzt ihr dnn jetzt?
iris2101
iris2101 | 08.09.2008
8 Antwort
Hilfe
also meine Frau hat auch nicht gestillt und wir hatten da auch ordentlich Probleme mit bei uns hat geholfen Nahrungsumstellung weil wir hatten ich glaub Aptamil gegeben haben die auch im Krankenhaus gegeben und sind nachher auf eine andere Fa. umgestiegen denn zB Aptamil soll nicht so gut sein und wenn es dann gar nicht mit dem Stuhlgang Funzte haben wir ein Kümmelzäpfchen gegeben und das wirkte fast immer
Evemar
Evemar | 08.09.2008
7 Antwort
Stillen
tue ich nicht.Also daran kann es nicht liegen. Meine Hebamme meint ich solle nicht Espumisan und Sab Simplex nehmen. Aber soll sich de kleine so quälen? Er hat einmal am Tag STuhlganz, morgens nach der ersten Flasche aber auch mit GANZ viel gedrücke und meist mit geweine. Ist echt Blöd! Blöde Blähungen!!!!!
iris2101
iris2101 | 08.09.2008
6 Antwort
blähungen
meine kleene hat auch ganz starke blähungen gehabt.ich habe dann vom arzt lefax bekommen und ihr 1 bis 2 mal am tag gegeben.zusätzlich habe ich windsalbe aus der apotheke geholt und ihr damit den bauch eingerirbrn.vielleicht bringt ihm ein warmes bad auch ein wenig linderung-
jessica5
jessica5 | 08.09.2008
5 Antwort
@suchandra
du meinst sicher sab simplex...???
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 08.09.2008
4 Antwort
fw
hallo! ich kann dir einen tipp geben: in der apotheke gibt es tropfen, leider weiß ich nicht mehr genau wie sie heißen! etwas mit 's' man gibt sie vor dem essen und sie wirken wunder! blähungen ade! probier es doch mal aus! sie schmecken lecker nach himbeeren, jedes kind nimmt sie gerne! viel glück!
Suchandra
Suchandra | 08.09.2008
3 Antwort
stillst du?
wenn ja solltest du aufpassen was du isst ;o)
saja
saja | 08.09.2008
2 Antwort
kann er denn
kakern? eventeuell mal zum Ka mit ihm und den darm untersuchenlassen...
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 08.09.2008
1 Antwort
stillst du noch?
wenn ja, vielleicht liegt es an deiner ernährung! Wenn nicht weis ich auch keinen rat.
knubbel-mami
knubbel-mami | 08.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ballerinas stinken
15.06.2012 | 8 Antworten
Hi ihr lieben sorry hab mal ne frage
30.09.2010 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen