meine tochter dut nur weinen wenn sie müde ist aber sie kann nicht ein schlafen was kann ich da machen

petra123456
petra123456
05.09.2008 | 13 Antworten
bitte hilft mir danke
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@HelenaundEric
hi, sei dochnicht so schnell auf 180. vll will sie ja nur mal hören war wir anderen muttis noch zu dem thema sagen. evtl mag sie deine ratschläge ja nicht alle. petra 123456 : würd auch sagen, kuschel viel mit deiner maus, und versuch sie mal fest in eine decke ein zu wickeln . und versuch auch mal einschlafrituale für euch zu finden, wie z.b. lied singen, spieluhr anmachen etc. wie alt ist denn deine maus?kannst du evtl auch nochmal mit deiner hebamme drüber sprechen. lg
lyssa266
lyssa266 | 05.09.2008
12 Antwort
also ich schreibe jetzt ne
weile mit ihr. sie hat das problem das ihre maus tagsüber nicht einschlafen will ohne probleme. also stetig weint und meckert
Mamajustin
Mamajustin | 05.09.2008
11 Antwort
@franzi1406
Es gilt petra123456.Ich habe ihr eine PN geschrieben, wie sie sich in so einer Situation zu verhalten hat.Da sie mir doch glatt geschrieben, dass das Kind tief und fest schläft.Jetzt bin ich ein wenig sauer, weil sie davon garantiert nichts befolgt hat.
HelenaundEric
HelenaundEric | 05.09.2008
10 Antwort
HelenaundEric
wem gilt das denn?
franzi1406
franzi1406 | 05.09.2008
9 Antwort
Ruhe bewahren
Also am besten hat bei uns geholfen: Nicht verzweifeln und Nähe geben bis sie eingeschlafen ist. Also wir akzeptiert haben das unser Mäuschen nicht krank ist, sondern nur müde und sich eben in den Schlaf weint wars gleich viel besser. Vorher hat sie unsere Verzweiflung gespürt.
gerti2
gerti2 | 05.09.2008
8 Antwort
So, so...
HelenaundEric
HelenaundEric | 05.09.2008
7 Antwort
Pucken
Wickel sie fest in eine decke oder Tuch, vielleicht brauch sie die enge des mutter leibes hat bei uns immer geklappt
franzi1406
franzi1406 | 05.09.2008
6 Antwort
nimm sie mit zu dir ins bett.
sie ist noch so klein, sie braucht deine nähe. aber auf jeden fall nicht angewöhnen. du musst dann einen zeitpunkt finden, zu dem sie auch in ihrem bett schlafen muss. ist schwierig, aber ich habe es so mit meinem kleinen gemacht. und wenn sie tagsüber schreit, dann hat sie entweder blähungen, oder hunger oder müde, pack sie in den kinderwagen und geh raus mit ihr. du usst auch versuchen einen geregelten tagesablauf zu finden.
jennie81
jennie81 | 05.09.2008
5 Antwort
Ach ne,
ich dachte das Mädel schläft tief und fest und meine Ratschläge hast du wohl anscheinend auch kein bischen befolgt, was?
HelenaundEric
HelenaundEric | 05.09.2008
4 Antwort
Versuchs
mit nem schönen Bad, danach ist sie vielleicht müde?
lieschenmüller
lieschenmüller | 05.09.2008
3 Antwort
bei
mir hilft da nur kind auf die brust, kuscheln..und schaukeln;)
julia2011
julia2011 | 05.09.2008
2 Antwort
einpucken
das hilft super. Probiers mal aus...
Ashley1
Ashley1 | 05.09.2008
1 Antwort
....................
vielleicht ist die überdreht Geh mal in der Wohnung mit dem kinderwagen hin und her oder fahr mit dem auto rum
SteffiSG
SteffiSG | 05.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Tochter weint sich in den Schlaf
20.04.2012 | 4 Antworten
Tochter, 3 Monate, ist total müde
15.04.2012 | 13 Antworten
Baby 4 1/2 Monate ständig müde
24.11.2010 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen