Ekzem um den Mund herum

SweetMami25
SweetMami25
24.11.2007 | 1 Antwort
Meine Tochter hatte ein kleines Exzem (Nuckel?) um den Mund herum da haben wir ganz gut wegbekommen mit Wollwachs, Mykoderm, und Zink!Sie war jetzt 4 Tage im KKh und dann wars ganz weg trotz Nuckel, habe in der Zeit alles an Spielsachen desinfiziert und gereinigt auch die Nuckel!Habe da neue Gekauft, seit gestern Mittag hat sie wieder nen ganz dolles ekzem und es wird nicht besser?Wir gehen damit zwar Morgen zur Bereitschaft aber bis dahin is noch lang, kennt das jemand? Sieht ganz schön übel aus und vor allem wie ich finde Ungepflegt!?

Lg Nicole
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
hallo
meine tochter hat damals mit 1j.ganz plötzlich eine allergie gegen ihren nuckel bekommen sie hat immer den ganzen abdruck einmal um den mund herum wurde dann einmal blau eingepinselt und danach ist es gut verheielt, vom nuckel mußte sie sich dann trennen aber die allergie ist geblieben sie ist heut 12j.und kann immer noch nicht aus saftflaschen trinken da sie davon auch den abdruck bekommt, seitdem hat sie meist einen strohhalm dabei.lieben gruß
pink-lilie
pink-lilie | 24.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

geht es schlimmer?
27.07.2012 | 2 Antworten
Rote Punkte am Gaumen?
30.11.2011 | 7 Antworten
Mund,Hand- u Fußinfektion
11.10.2011 | 6 Antworten
Ekzem/Bioresonanz
27.01.2011 | 6 Antworten
Mein sohn hat ein ekzem am ohr!
13.01.2011 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen