Pilz im Genitalbereich

brumm
brumm
23.08.2008 | 10 Antworten
Hallo,

meine Tochter ( 1 Jahr ) hat einen Pilz im Genitalbereich. Sie hat vom Kinderarzt Mykoderm-Heilsalbe bekommen. Irgendwie hab ich aber das Gefühl die hilft nicht richtig. Den einen Tag denk ich der Pilz ist fast weg, den nächsten Tag ist er wieder doppelt so stark da.

Abends lass ich sie schon immer gut 2 Std mit nackigem po laufen damit Luft drankommt. Hilft auch nicht wirklich.

Wer von euch hat erfahrung damit und weiß rat.
Wäre echt dankbar.
Mamiweb - das Mütterforum

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Vielen Dank
Hallo an uch alle und ein herzliches Dankeschön für eure Antworten. Werde jetzt mal Infecto Soor Zinksalbe versuchen in der Hoffnung das es wirklich besser wird. Wünsche euch allen einen schönen Sonntag VG Sabine
brumm
brumm | 24.08.2008
9 Antwort
multilind
meine hatte auch sehr viel 2 tage wars weg!!!jedes kind reagiert anders
2010susann
2010susann | 23.08.2008
8 Antwort
...
versuchs mal mit multilind heilsalbe!!!!!!!!!! die ist echt super!!!!
2010susann
2010susann | 23.08.2008
7 Antwort
...
Solange der Pilz im Genitalbereich ist, schau dir auch den Mund an. Der Pilz wandert gern. Sind in den Wangentaschen oder in der Innenlippe weiße Flecken must du nochmals zum Doc
pupszessin
pupszessin | 23.08.2008
6 Antwort
HI
das selbe hab ich auch grad. erst nahm ich mycoderm half nicht viel, mit multilind dauerts zu lang nun nehme ich infectoSoor zinksalbe. nur mit feuchttüchern sauber machen und die stellen gut trocknen lassen. hoffe es hilft ihr so gut wie meiner kleinen lg tatjana
tatjana20
tatjana20 | 23.08.2008
5 Antwort
-------------
Pilz im Mund hat sie Gott sei Dank nicht. Hat der Kinderarzt schon nachgeschaut.
brumm
brumm | 23.08.2008
4 Antwort
Pilz
Hallo...meine Tochter hatte auch häufig einen Pilz. Wir haben auch Multilind drauf und ich bin sehr zufrieden. Ein Pilz ist sehr hartnäckig und braucht seine Zeit. Meine Tochter hatte auch häufig zur gleichen Zeit einen Pilz im Mund. Schau da mal bei deiner Tochter nach. Denn wenn auch einer im Mund ist und nicht behandelt wird, bekommst du den Pilz im Genitalbereich nicht so schnell weg. LG+viel Glück
pupszessin
pupszessin | 23.08.2008
3 Antwort
Pilz
Hallo...meine Tochter hatte auch häufig einen Pilz. Wir haben auch Multilind drauf und ich bin sehr zufrieden. Ein Pilz ist sehr hartnäckig und braucht seine Zeit. Meine Tochter hatte auch häufig zur gleichen Zeit einen Pilz im Mund. Schau da mal bei deiner Tochter nach. Denn wenn auch einer im Mund ist und nicht behandelt wird, bekommst du den Pilz im Genitalbereich nicht so schnell weg. LG+viel Glück
pupszessin
pupszessin | 23.08.2008
2 Antwort
.....
zum hautarzt gehen und salbe anmischen lassen.hat bei uns wunder bewirkt
Mami1903
Mami1903 | 23.08.2008
1 Antwort
Hab das selbe Prob.
wir schmieren Multilind drauf , auch nicht wirklich erfolgreich, der KA sagte das dauert einfach seine zeit
tinkerbell
tinkerbell | 23.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

pilz oder was kann das sein???
05.08.2012 | 3 Antworten
pilz nach antibiotika einnahme?
19.01.2011 | 3 Antworten
11ssw und ein pilz nach dem anderen
07.09.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen