Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » wer hat erfahrung

wer hat erfahrung

sensemilias
mit dem sogenannten kiss syndrom

von sensemilias am 19.08.2008 21:55h
Mamiweb - das Babyforum

13 Antworten


10
kiera
Kiss Syndrom
Hallo. Also meiner hatte auch das sogenannte Kiss Syndrom. Mein kleiner wurde letzte Woche bei einem Facharzt eingerengt. Ich als Elternteil habe es garnicht mitbekommen, weil der Arzt das auf eine ganz einfache spielerische Art gemacht hat. Kurz aufgeschrien hat mein kleiner aber nach 5 Minuten war alles vergessen. Seitdem hat er sich so verändert und nen riesen Entwicklungsschwung gemacht. Wenn Dein Würmchen auch dieses Syndrom hat hoffe ich, daß ich Dir die Angst nehmen kann. Ich würde im Falle des Falles nur darauf achten, daß das wirklich ein Facharzt macht . Lg und alles Gute
von kiera am 20.08.2008 14:55h

9
sensemilias
will ja keinen verückt machen
und schon gar nicht meine nachbarin, aber jedes mal wenn ich den kleinen sehe denk ich mir da stimmt was nicht...
von sensemilias am 19.08.2008 22:06h

8
MamaCita1973
Kiss
Hallo! Die Erklärungen hast Du ja schon. Nun kann ich Dir sagen, dass das nix schlimmes ist. Mein Sohn hatte das auch. Sind zum Facharzt und der hat die Blockade mit paar Handgriffen gelöst. Danach ging es stetig aufwärts. LG
von MamaCita1973 am 19.08.2008 22:04h

7
sensemilias
also
meine nachbarin hat ein baby das von anfang an eine lieblingseite hatte... die hebi meinte zu ihr sie solle zum ostiopaten das mal vorstellen... der kiarzt wiederum hat gemeint, das verwächst sich... nun ist er fast fünf monate... ist immer noch schief, schreit immer sehr viel, schläft nicht durch, und schaut immer zur gleichen seite... er sieht einfach auch komisch aus... könnte da das kiss dahinterstecken???
von sensemilias am 19.08.2008 22:02h

6
Gelöschter Benutzer
Was ist das denn genau?
Kannst du mir genau erklären was das für eine Krankheit ist? sorry wenn ich so dumm frage.
von Gelöschter Benutzer am 19.08.2008 22:01h

5
franzi1406
kiss syndrom
KISS ist die Abkürzung für Kopfgelenk- Induzierte Symmetrie- Störung. Damit wird eine Fehlhaltung im Bereich der Halswirbelsäule bezeichnet. Häufig wird auch synonym der Begriff Schiefhals verwandt. Verursacht wird diese Fehlhaltung meistens bei der Geburt. Wenn das Köpfchen durch den engen Geburtskanal der Mutter gepresst wird, ist es sehr starkem Druck ausgesetzt. Außerdem kann es sich auch drehen. Durch den Druck und die Drehbewegungen kann die empfindliche Halswirbelsäule so stark belastet werden, dass es zu den Beschwerden kommt. Auch nach schweren Geburten mit Hilfe einer Saugglocke, bei Zangengeburten und Notkaiserschnitten kann das KISS-Syndrom auftreten. Nach einer gründlichen Untersuchung, zu der auch eine Röntgenaufnahme gehört, kann der Arzt die genaue Therapie festlegen. Die Therapie sollte von einem in der Manualtherapie erfahrenen Kinderarzt so bald wie möglich durchgeführt werden. Der Arzt stellt mit vorsichtigen Handgriffen die Symmetrie der Halswirbelsäule wieder her . Häufig ist nur ein leichter Druck erforderlich. Danach ist das Problem oft behoben. Möglicherweise muss die Behandlung bei hartnäckigen Störungen mehrfach wiederholt werden. Manchmal sind ergänzende Maßnahmen wie Massagen oder Krankengymnastik notwendig.
von franzi1406 am 19.08.2008 22:00h

4
piccolina
was ist das?
Die Schiefheit Bei fast allen Kindern, die wir sahen, lag eine mehr oder weniger ausgeprägte Schiefheit vor. Das konnte nur einen Teil des Körpers betreffen - zum Beispiel einen fixiert schräggehaltenen Kopf- oder sich über den gesamten Organismus erstrecken. Solche Bilder pflegt man C-Skoliose zu nennen, weil die Babies wie ein "C" daliegen. Auffällig bei diesen Kindern war auch, daß sie dabei noch eine "Schokoladenseite" hatten. Sie benutzten eine Hand mehr als die andere, drehten sich lieber über eine Seite, schliefen auf einer bestimmten Seite etc. Am Anfang war es schwer, ein Muster zu finden. Wenn man gerade mal ein paar Dutzend asymmetrische Babies gesehen hat, kann man noch nicht viel über die Zusammenhänge sagen.
von piccolina am 19.08.2008 21:58h

3
franzi1406
frag mal mami 1903
Denn rico hat das auch, ist doch nichts schlimmes so weit ich weiss
von franzi1406 am 19.08.2008 21:58h

2
piccolina
kiss syndrom
was willst du wissen?
von piccolina am 19.08.2008 21:58h

1
Mone86
Hallo....
Kannst du mir velleicht erklären was das ist?
von Mone86 am 19.08.2008 21:57h


Ähnliche Fragen


Periode Jemand Erfahrungen?
23.11.2007 | 4 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter