Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » Zucken

Zucken

Tigger
Meine tochter ist 7 wochen alt und ist 6 wochen zu früh geboren.
Sie hatte von anfang an immer wieder so ein zucken .Eigentlich nur an den Armen und Händen.
1 oder2 mal dauerte das Zucken ne halbe bis 1 Stunde. Es tritt meiner meinung nach völlig grundlos auf.
Die Hebamme meinte das haben viele neugeborene, wäre kein Grund zur Panik.
Die Kinderärztin meinte es könne am Eisenmangel liegen. Dafür bekommt sie aber tropfen.
Ernährt wird sie mit MUmi. mein Eisenwert lag letzte Woche bei 12, 6. deshalb glaube ich das sich ihrer auch verbessert habn müsste.
Ne andere Aerztin meinte man solle es weiter beobachten, aber "anfälle" die solange dauern , wären abklärenswert.
Die letzte Zuckerei liegt ne gute woche zurück, hoffe das es nicht wieder auftritt, denn sonst müsste sie noch mal ins KH.
In der Kinderklinik ist ein EEG , wegen dieser Symptome , gemacht wurden, welches unauffällig war.
Hat das noch jemand erlebt?
Bin über jede Antwort dankbar
von Tigger am 08.08.2007 13:35h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
karin
Zucken
hallo. ich kann dir nur raten das du das nochmal in der klinik abklären solltest.meine tochter hat epelepsi.die ersten 5 monate waren auch nur leichtes zucken im linken arm und linken bein, sie hat ihren ersten krampfanfall mit 5 monaten bekommen. es könnten kleine anfälle sein.ich möchte dir jetzt auch keine angst machen, aber wie schon gesagt besser einmal zuviel zum arzt als zu wenig. lass ein 24 std.oder 48 std.eeg machen. wünsche dir und deiner kleinen alles gute. lg karin
von karin am 08.08.2007 19:39h

3
Sternenengel
Abklären lassen!
Also ich würde an Deiner stelle das untersuchen lassen, nur um sicher zu gehen!Lieber einmal zuviel nach schauen als einmal zuwenig!Wünsch Dir das alles ok ist!Lg
von Sternenengel am 08.08.2007 14:11h

2
mamamia84
kurios
das klingt komisch ich würde an deiner stelle mal ins schlaflabor gehen und dauer eeg machen lassen oder in die neonatologie zurück gehen und problem ansprechen denn leider ist diese form völlig komisch
von mamamia84 am 08.08.2007 13:46h

1
Sandra72
Zucken
das Zucken kann am Eisenmangel liegen, was ich aber durch das Stillen nicht glaube. Ich möchte dich jetzt auf keinen Fall verrückt machen, ich würde ein Langzeit-EEG im Krankenhaus empfehlen. Es kann sein, dass eure Tochter unter Epilepsie leidet. Wie gesagt, ich bin kein Arzt und möchte euch nicht verunsichern. Aber nach dem nächsten Anfall würde ich an eure Stelle die Ursache untersuchen lassen. Ich selbst hatte als Kind/jugendlicher Epilepsie. Die Symptome deuten auf einen Verdacht auf die Krankheit hin.
von Sandra72 am 08.08.2007 13:41h


Ähnliche Fragen


Augen zucken?
16.02.2012 | 6 Antworten

Bauch wackeln/zucken?
08.04.2011 | 7 Antworten

mit dem Kopf zucken
11.03.2011 | 1 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter