Impfreaktion auf Masern Mumps Röteln

anilein
anilein
31.01.2008 | 3 Antworten
Hallo hat jemand Erfahrung mit Masern Mumps Röteln Impfung? Mein Sohn (1) war die Tage danach sehr unzufrieden und knatschig. Er jammert und weint viel, hängt an mir wie ein Klammeräffchen. Könnte es von der Imfpung kommen? Fieber hat er keines bekommen.
Danke!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Google
Hallo, goggle doch mal nach Impfkritik oder ähnlichem.... Meine Kinder habe ich NOCH nicht impfen lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2008
2 Antwort
Impfung
Hallo, meine Maus hatte nach der Masernimpfung Fieber und dann noch Ausschlag, das dauerte ca.1 Woche. Gute Besserung und LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2008
1 Antwort
Könnte sein
aber mittleweile Ist der Impfstoff so niedrig dosiert das es in sehr seltenen Fällen zu Impfreaktionen kommt.
Sabel
Sabel | 31.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mums-Masern-Röteln-Impfung
02.03.2011 | 4 Antworten
Masern trotz Impfung?
13.11.2010 | 5 Antworten
Röteln trotz Rötelnimpfung
13.08.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading