Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » Babyauge Tränt und ist nach dem schlafen verklebt

Babyauge Tränt und ist nach dem schlafen verklebt

mama-mia82
Nach dem schlafen hatte unsere kleine Tochter ein (mit gelben schleim) zugeklebtes Auge und ist jetzt ein bischen dick und tränt. Was kann das sein und was kann ich erstmal dagegen tun?
von mama-mia82 am 16.08.2008 18:49h
Mamiweb - das Babyforum

10 Antworten


7
Feuergirl
Unser Kleine
hatte das auch. Wir waren sowieso beim Osteopat und seit dem war es weg. Das hing mit einer Verspannung im Nacken zusammen. Er sagte, bloß keine Muttermilch ins Auge.
von Feuergirl am 16.08.2008 19:21h

6
VollzeitMom18
Wenn du stillst,
kannst du einfach einbisschen Muttermilch reintropfen. Oder was vielleicht auch hilft ein Wattepet in ganz normalen lauwarmen Schwarzentee tun und damit, das Auge ausreiben. LG
von VollzeitMom18 am 16.08.2008 18:55h

5
mama-mia82
okay, danke für eure hilfe...
werden das gleich mal ausprobieren...
von mama-mia82 am 16.08.2008 18:55h

4
pitty88
kochsalzlösung oder kaltes abgekochtes
wasser auf ein tuch machen u damit das auge abwischen u wenn du stillst kannst du auch ein tropfen milch in ihr auge machen lg
von pitty88 am 16.08.2008 18:54h

3
senna
hatten wir auch schon
keine angst...hat wohl nen zug hebammen tipp: ein tuch in abgekochtem wasser eintauchen und ausdrücken und dann das auge von aussen nach innen damit abwischen und dann das auge dehnen war bei uns nach 2tagen weg
von senna am 16.08.2008 18:53h

2
FlorianundSarah
Tränenkanal
das ist der Tränenkanal, der noch nicht ausgereift ist. d.h. die Tränenflüssigkeit kann schlechter ablaufen und verklebt. Du kannst mit einem Tuch und Kochsalzlösung das Auge immer wieder von außen nach innen abwischen. Das dauert. Irg.wann ist es aber dann gut ! Falls nicht, wird u.U. der Tränenkanal operativ erweitert
von FlorianundSarah am 16.08.2008 18:53h

1
Beccamaus
...................
das wird wohl ne leichte, angehende Bindehautentzündung sein oder sie hat einfach nur nen Zug gekriegt. Wasche ihr das Auge mehrfach mit abgekochten lauwarmen Wasser aus, wenn es morgen schlimmer statts besser ist oder sie Fieber dazu bekommt, ab zum Arzt
von Beccamaus am 16.08.2008 18:51h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter