Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » Mund Pilz

Mund Pilz

Hatice61
Mein kleiner 4 wochen alt hat jetzt einen mund pilz .. Ich still und habe es galub auch bekommen meine brust juckt voll habe jetzt mal seit paar tagen mit brusteinlagen gestrillt damit es bei mir nicht schlimmer wird. War mit ihm schon bein arzt hab salbe bekommen für mund und po kann es ansteckend sein? was kann ich am bestenn für meine brüste machen? und wie währe es am bestenn mit dem stilen? danke für die antworten
von Hatice61 am 15.08.2008 14:13h
Mamiweb - das Babyforum

6 Antworten


3
Motchi
Mund soor
Nimm doch die popo creme von deinem mäuschen für die brust wenn es hilft ist gt... aber vor dem stillen immer gut abwaschen! LG
von Motchi am 20.09.2009 21:13h

2
jellyfish
mund Pilz
Unser kleiner Schatz hat auch einen Pilz gehabt. Ist nun schon das 3. Kind von uns, was einen Pilz kurz nach der Geburt hatte. Gibts also wohl öfters. Ich habe dann auch Salbe für den Mund bekommen. Mit der Salbe kann man auch die Brustwarze einreiben. Eine andere Salbe habe ich dann für den Windelbereich benutzt, da der Pilz ja auch durch den Darm wandert. Bis der Pilz verschwunden ist, dauert aber eine ganze Weile. Ca. 3-4 Wochen. Also immer schön cremen.
von jellyfish am 15.08.2008 14:28h

1
dieBobs
Stille weiter,
ich weiß wie unangenehm das ist. Hatte es Anfang diesen Jahres auch schon zwei mal. Gib einfach das Gel in den Mund deines Zwerges, sollte es am Po auch auftreten einfach die Salbe nehmen und bei dir die Salbe für den Popo an die Warzen und den Warzenhof nach jedem Stillen. Dauert dann ungefähr 2 Tage bis du nichts mehr merkst. Musst aber 7 Tage schmieren, sonst steckt ihr euch gegenseitig immer wieder an. Wenn du noch fragen dazu hast schreib mir doch einfach. Lg
von dieBobs am 15.08.2008 14:21h


Ähnliche Fragen


pilz oder was kann das sein???
05.08.2012 | 3 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter