Was tun beim Zahnen?

Tobi020108
Tobi020108
12.08.2008 | 11 Antworten
Guten Abend an alle .. Mein 7monate alter Sohn fängt an zu Zahnen .. Ich gebe ihn Zahnsalbe und kalte Beissringe, aber irgendwie hilft das alles bei ihm nicht .. Er jammert und weint viel und schlafen kann er auch nicht :-(

Wie kann ich mein Schatz noch helfen?


Lg
YVONNE
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
hy
mein kleiner bekommt osanit kügekchen die bekommst du in der apotheke und kosten das gleiche wie die zahnsalbe!
hasimausie
hasimausie | 12.08.2008
10 Antwort
zahnen
ich geb ihr osanit kügelchen und da hat meine kleine ohne probleme ihre ersten 3 zähnchen bekommen ohne probleme. lg
kimberley08
kimberley08 | 12.08.2008
9 Antwort
zahnen
hallo also ich habe die salbe auch gehabt und die osanit kügelchen die sind super die kannst du halbstündlich geben und wenn es ganz schlimm ist viertelstd. wenn meine kleine nachts nicht zu ruhe gekommen ist gab ich ihr ein zäpfchen... aber das solltest nicht zu oft geben ... bei meiner kleinen war es zum glück nur einmal in der nacht zu schlimm... hoffe konnte dir helfen. gruß manu
keeleybaby
keeleybaby | 12.08.2008
8 Antwort
ich hab die osanit globuli...
und für härtere zeiten gibts in der aptotheke homöopathische zäpfchen. die halfen etwas. ansonsten kann man den lieben kleinen die qual nicht abnehmen.. ach ja, von nuk gibts tolle beißstifte die mein kleiner sehr gern mag und gegen jucken helfen... alles gute und dass sich die beschwerden bald lindern
ramona_e
ramona_e | 12.08.2008
7 Antwort
das arme baby
ja ich kenn das bei meinen kinder ich ahbe mein kind ein fieber zäpfchen gegeben weil das nicht nur bei fieber hilft sondern auch bei schmerzen das ist gar nicht schlimm wenn man ein zäpfchen gibt hilft denn das baby sollte nicht leiden
Nady1234
Nady1234 | 12.08.2008
6 Antwort
Ich hatte drei verschiedene Zahnungshilfen
Osanit Kügelchen für den Alltag Dentinox, wenns etwas mehr weh tat Kamistad Gel, für die ganz harten Zeiten LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.08.2008
5 Antwort
zahnen
gibt noch osanit globuli, haben uns gut geholfen. oder dentinox. zur not mal ein zäpfchen paracetamol wenn´s ganz schlimm ist. viel glück und schnellen erfolg...
Irb82
Irb82 | 12.08.2008
4 Antwort
------------------------
hatte chamomilla kügelchen.die haben bei uns gut geholfen.
nouri
nouri | 12.08.2008
3 Antwort
Osanit
die hab ich auch zuhause. die würd ich versuchen zu geben. sind auch homeopathisch.
Emily1902
Emily1902 | 12.08.2008
2 Antwort
osanit
hilft bei uns immer super...
ich85
ich85 | 12.08.2008
1 Antwort
...............
Ich nehme Osanit Kügelchen, die helfen ganz gut...
kleineJosy
kleineJosy | 12.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

chamonilla zum zahnen?
15.05.2008 | 5 Antworten
Wie lange Fieber beim Zahnen?
13.05.2008 | 3 Antworten
zahnen
09.05.2008 | 5 Antworten
Zahnen
29.04.2008 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen