Zähne Knirschen

Moni2880
Moni2880
09.08.2008 | 11 Antworten
Hallo ihr Lieben, vielleicht eine aussergewöhnliche Frage. Mein Kleiner 8 MOnate hat nur 8 Zähne und seit etwa einer Woche knirscht er den ganzen Tag mit den Zähnen. Vermute, dass er Schmerzen hat. Aber kann man das irgendwie unterbinden? Hab Angst dass er sie noch ganz kaputt macht und ausserdem bin ich empfindlich was Zähneknirschen angeht. Kann ich da schon zum Zahnarzt?
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ja
bei meinen hats ja schon nach einer woche aufgehört
annabauer21
annabauer21 | 09.08.2008
10 Antwort
ich war
letzte woche das 1. mal mit leon zei beim zahnarzt un dleon knirscht auch mit den zähnen ich hab den zahnarzt darauf angesprochen und er meinte das ist nicht schlimm das machen die meisten kinder. und die zähne von leon sind supi lg ela
ela1311
ela1311 | 09.08.2008
9 Antwort
erstmal stolze leistung...
mit 8 monaten, 8 zähne. meine ist 9 monate alt und es sind erst 2 durch, schon etwas länger. aber auf deine frage zurück zukommen, ich würde einen zahnarzt fragen, ansonsten deinen KA.
TaminasMama
TaminasMama | 09.08.2008
8 Antwort
wenn er nicht mehr knirscht- viel loben-
und schmusen- das ist was Babies wolln- dann sindse bei Maaaaama :-)- er höt bestimmt wieder auf- ist meist nur ne Phase :-)
lillyrockt
lillyrockt | 09.08.2008
7 Antwort
iihhh!!
das macht meine 10 monate alte tochter auch...bä! aber man kann nichts dagegen machen, und dem milchgebiss schadet das noch nicht. erst wenn die kinder das mit den 2. zähnen noch tun, muss eine schiene her .
hannymoon
hannymoon | 09.08.2008
6 Antwort
knitschen
mien kind hat vor einer woche ungefähr eine woche lang geknirscht und jetzt hat es aufgehöhrt er ist 2 3/4
annabauer21
annabauer21 | 09.08.2008
5 Antwort
also beachte das bloss nicht ZU sehr....
sage ---NEIN- NICHT MIT DEN ZÄHNEN KNIRSCHEN... und hebe den FInger- er merkt sich den kleinen Schreck, den er dabei bekommt- dann lobe ihn ganz doll- immer wenn er knirscht, sage das- oder einfach nurnoch NEIN- aber nicht brüllen- er soll es ja VERSTEHEN- lenke ihn ab- schaut Bilder und Bücher an- beschäftige ihn anderweitig und- ja, ich würde es schon jetzt mal beim Zahnarzt ansprechen!
lillyrockt
lillyrockt | 09.08.2008
4 Antwort
mein Zahnarzt hat gesagt
das ist normal d. h. die oberen Zähne und unteren Zähne lernen sich kennen und später entwickelt sich dadurch der richtige Biss - wenn Du mir nicht glaubst geh einfach mal hin ist eh gut wenn die Zwerge merken der liebe Doc in weiss ist ein netter
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 09.08.2008
3 Antwort
hab mal gelesen
das das normal is. dadurch würde sich das gebiss anpassen. obs stimmt weis ich nich... geh doch einfach mal zum zahnarzt wenns dich beunruhigt...
Mamamaus21
Mamamaus21 | 09.08.2008
2 Antwort
entweder es geht weg
oder es bleibt ihn so wie mir es geblieben ist ;D
Mischa87
Mischa87 | 09.08.2008
1 Antwort
bin 21 und knirsche auch
jede nacht fürchterlich mit den zähnen^^
Mischa87
Mischa87 | 09.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zähne putzen- wer hat einen guten Rat?
10.07.2012 | 5 Antworten
arme maus sch zähne
23.04.2012 | 5 Antworten
Bis wann müssen alle Zähne da sein?
19.10.2010 | 3 Antworten
probleme beim zähne bekommen
01.08.2010 | 9 Antworten
wann kamen die ersten zähne?
28.07.2010 | 15 Antworten

In den Fragen suchen