Was kann man gegen Milchschorf tun?

Sandra1982
Sandra1982
01.08.2008 | 5 Antworten
Hallo mein Sohn ist jetzt 13 Wochen alt und hat ziemlich starken Milchschorf am Kopf. Er hat das schon seit ca 4-5 Wochen zwischendurch war es mal fast weg und nun ist es wieder ziemlich extrem, hast jemand einen Rat was man dagegen tun kann?
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Milchschorf
Also mit Öl habe ich es auch schon die ganze zeit versucht und mit abbürsten wie gesagt es war dann ja auch mal besser und nun ist es richtig schlimm
Sandra1982
Sandra1982 | 01.08.2008
4 Antwort
Milchschorf
In der Apotheke gibts ne tolle Salbe, die hilft 100 Prozent. Hatte meine Enkelin auch! Mit Öl wirkt nicht bei allen. LG Irene
Kellerreni07
Kellerreni07 | 01.08.2008
3 Antwort
babyöl
ich wasch denkopf öfter mit gutem babyöl ... zb bübchen... das hat mir die schwiegermutter geraten. bei uns hilfts :)
Selectra
Selectra | 01.08.2008
2 Antwort
ich öle den kopf immer schön ein
und bürste es dann vorsichtig ab
anni184
anni184 | 01.08.2008
1 Antwort
also mei oma meinte mal
öl auf den kopf tun etwas einmassieren dann abwaschen hab das gemacht hat auch geholfen aber es kommt dann irgendwann wieder.
Mischa87
Mischa87 | 01.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

milchschorf
11.03.2012 | 7 Antworten
viel milchschorf auf dem kopf
14.01.2012 | 2 Antworten
Milchschorf sehr trocken
12.11.2010 | 8 Antworten
Milchschorf was tun?
11.11.2010 | 14 Antworten
Milchschorf bei 3 jährigen
01.10.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen