Mein Sohn bekommt Bläschen am Popo : o(

JaLePa
JaLePa
30.07.2008 | 9 Antworten
Wir müssen zwar morgen eh zur U2 zum Arzt, aber weiß jemand was das sein könnte?
Wickeln tu ich ihn regelmäßig, er liegt also nie lange in ner nassen Windel oder so.
Es sind ganz kleine Bläschen. Sieht aus als wären sie mit Wasser gefüllt ..
Bin ich vielleicht dran schuld? Wegen der MuMilch? Hab ich vielleicht was gegessen was er nicht ab kann?
Was darf man denn alles in der Stillzeit essen und was nicht?
Mach mir grad irgendwie Vorwürfe :o(
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
hmmm, sorry muss das noch mit los werden!
Also, viele benutzen gern pempers. Warum auch immer, ich habe babylove Windeln benutzt, die sind sagenhaft weich und sehr gut verträglich für den zarten Poppes. :) Dazu habe ich immer Babylove Creme und Puder genommen. Wenn es mal ganz schlimm war, grad im Sommer durch die Hitze die Hitzepickelchen habe ich beidesgenommen. Erst die Poposalbe und dann gleich das Puder hinterher. So konnte die Salber nicht nachwässern, das schwitzen wird von dem Puder mehr reguliert aber es ist eben nicht zu trocken auf dem Po. Damit ging es wunderbar! Es könnte jedoch auch ein Hefepilz sein! Den bekommen die Kleinen im Mund und auch im Windelbereich. Falls du im Mund mal kleine Bläschen feststellen solltest, gleich zum Doc. Das kommt von Nuckies e.c.t. ;) Diese dann bitte immer abkochen! .. Am besten immer Selikon benutzen, das ist bessere Quali als Kautschuk. Kautschuk wird nach einer Weile weich und löst sich ab. Das ist auch nicht so gut und schmeckt dem Kleinen überhaupt nicht! LG Elfchen
ElfchenMama
ElfchenMama | 30.07.2008
8 Antwort
Also andere Tücher und andere Creme habe ich nicht benutzt.
Nur die Windel hat sich geändert. Aber Firma ist gleich geblieben . Hatte noch Windeln aus dem KH in der Größe 1. Die sind gestern alle geworden und seitdem benutze ich unsere Windeln in der Größe 2. Daran kann es aber sicher nicht liegen. Wie Eiterpickelchen sehen die Bläschen eher nicht aus...
JaLePa
JaLePa | 30.07.2008
7 Antwort
ohne windel
hallo, könnte nen pilz sein, frag morgen deinen arzt...kleiner tippab und zu mal das baby nen paar minuten auf nen handtuch ohne windel liegen lassen. alles gute
dorftrulli
dorftrulli | 30.07.2008
6 Antwort
Blähendes esse ich nicht...
Aber ich habe gestern und heute Tomaten gegessen. Hab ich schon lange nicht mehr. Und seit heute kommen nun die Bläschen...hmmm Hoffentlich ist bald morgen ;o)
JaLePa
JaLePa | 30.07.2008
5 Antwort
.................
Vielleicht sind es einfach nur Hitzepöckchen. Oder hast du irgendwas anderes benutzt als vorher, Windeln Creme Tücher ...Wenn das aussieht wie Eiterpickelchen, ist es ein Pilz, dann kriegst aber morgen ne Salbe. Wenn du was falsches gegessen hast, wird er nur wund, soviel ich weiß. Du musst selbst ausprobieren, was du essen kannst, jedes Baby reagiert da anders
ninchen80
ninchen80 | 30.07.2008
4 Antwort
Bläschen am Popo
Hallihallo, weiß zwar nicht was Du Essen darfst und was nicht da ich nicht gestillt habe , aber es muß gar nicht daran liegen. Kann gut sein das Deine Maus einen Pilz hat, ist eh gut das Ihr morgen zum Arzt geht die kann Dir das dann genau sagen.... Gute Besserung und mach Dir keine Vorwürfe ;-))
BabyNick
BabyNick | 30.07.2008
3 Antwort
nein
quatch du brauchst dir doch keine vorwürfe zu machen!! warte einfach den arzt ab.
XxmiryxX
XxmiryxX | 30.07.2008
2 Antwort
hi
meine Tochter hatte auch sone bläschen die aussahen wie pickel bei ihr war es dann ein Pilz. Bei ihr war dann auch noch die Zunge Weiss belegt das war dann auch ein Pilz. Man sollte in der Stillzeit nicht umbedingt was essen was Blähen tut, also eigentlcih so ähnlich wie in der schwangerschaft. Liebe Grüße
Jeany3986
Jeany3986 | 30.07.2008
1 Antwort
huhuuu
könnte n pilz sein...muss aber nicht, wenn ihr morgen eh zum doc geht, dann kannst du ihn ja fragen...
happy1237
happy1237 | 30.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen