Ich muss gleich noch mal eine Frage Reinstellen

Linebenny
Linebenny
11.07.2008 | 12 Antworten
Also,

Ja, mein kleiner war heute morgen beim Kinderarzt, er hat seine erste Imfung bekommen. Nun hat er Fieber. Aber das hat mir schon die Ärztin vorraus gesagt.
Ich habe den kleinen Jetzt in Zäpfchen geben, bei 38, 8 c° meine Mutter meine man darf den Babys erst am 39, 0c° ein Zäpfchen geben. Aber war nur nöckelich, und konnte nicht recht ein schlafen.

Ich habe jetzt große angst das ich was verkehrt gemacht habe, aber dies jedoch Bezeifel ich.

Aber wäre doch lieb von euch wenn ihr mir eure Mienung dazu geben würdet.
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
meine kleine hat
im moment auch nur schmerzen aber kein fieber! gebe ihr auch abwechselnd nurofen und paracetamolzäpfchen! mach dir keine sorgen! wünsch euch gute besserung
Ninchen84
Ninchen84 | 11.07.2008
11 Antwort
kein Problem
Das ist nicht schlimm, keine Sorge. Daß man Babys erst ab 39 Grad Zäpfchen geben darf ist Quatsch, habe ich bei meinen Kindern auch nicht anders gemacht und ihnen ist nix passiert. Ist es das erste Kind? Dann ist die Sorge verständlich, macht man nur viel zu oft, läßt aber zum Glück nach vor allem beim 2. LG Katja
Maxanna
Maxanna | 11.07.2008
10 Antwort
aber wie gesagt
ab 38 grad ist es nicht nötig!
piccolina
piccolina | 11.07.2008
9 Antwort
Er tut
jetzt zum Glück schlafen. Ich habe mit ihm eben gekuschelt, und er hat es richtig ausgenutz meine Nähe zuspüren, aber jetzt meldet er sich gerade.
Linebenny
Linebenny | 11.07.2008
8 Antwort
diese zäpfchen sind ja
fiebersenkend...und schmerzlindernd! wenn es ihm nicht gut ging dann machst du das ganz richtig. mit dem fieber wartet man meist etwas.... Die Körpertemperatur schwankt normalerweise zwischen 36.5° und 38.0° Celsius . Die Temperatur hängt vor allem ab von : - körperlicher Anstrengung -Aufregung -Essen und Trinken - Umgebungstemperatur naja mit den schmerzen hast du das super gemacht...
piccolina
piccolina | 11.07.2008
7 Antwort
Keine Angst
Ich habe das auch schon öfters gemacht, wenn meine zwei Süßen so 38.5° hatten.Ich hatte auch erst Zweifel, aber ist nichts passiert.LG Danny
Dannystern
Dannystern | 11.07.2008
6 Antwort
fieber nach impfung
bin gelernt kinderarzthelferin und kann dich hoffentlich beruhigen. du kann st ab 38, 5 zäpfchen geben. alles im grünen bereich!!! bei impfung wird ab 38, 5 was gegeben, sonst normal ab 39
yellowbird
yellowbird | 11.07.2008
5 Antwort
nein, das passt schon.....
wenn er etwas unruhig war, könnte er auch schmerzen gehabt haben. und bei 38.8 ist waws anderes als bei 37.5. wie gehts ihm jetzt? lieber gruß
ramona_e
ramona_e | 11.07.2008
4 Antwort
ab 38,5 ...
.... kannst du zäpfchen geben. ich hab das bei der temperatur dann immer noch davon abhängig gemacht wie die kleinen drauf waren. schreien/mekern dann zäpfchen gute laune keins, ausser es ist gestiegen
sun-girl83
sun-girl83 | 11.07.2008
3 Antwort
ja der arzt hat mir heute
auch erzählt erst ab 39grad. ist jetzt aber nicht dramatisch. hab ihm ausfersehen bei 38grad eins gegeben und er sagte es ist nicht so schlimm. LG
maus85
maus85 | 11.07.2008
2 Antwort
keine sorge
das hast du genau richtig gemacht:-) die zäpfchen sind gegen fieber und Schmerzen, und die hatte er ja auf jedenfall !
Susi27
Susi27 | 11.07.2008
1 Antwort
.......................
ab 38, 5 gibt man eins hast nichts falsch gemacht
franzi04860
franzi04860 | 11.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gleich zwei Fragen ;-)
12.08.2012 | 7 Antworten
Hab gleich meine erste Untersuchung!
13.07.2012 | 5 Antworten
Gleich zur Mfm in 13+6 ssw
25.06.2012 | 6 Antworten
nach AS gleich wieder üben
12.12.2010 | 6 Antworten
Muss es Gleich was schlimmes sein?
09.11.2010 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen