Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » Kind zu Dick?

Kind zu Dick?

WinniPoh
Hallo meine Tochter 9 Monate wiegt 10kg, ist sie zu schwer für ihr alter?Meine Mutter und ein Bekannter von uns meinen sie wäre zu Dick für ihr alter.Von unseren Bekannten der Sohn wird im Dez.4 Jahre und wiegt 14 kg.Was meint ihr?Danke für eure Antworten.
von WinniPoh am 11.07.2008 12:17h
Mamiweb - das Babyforum

10 Antworten


7
Gelöschter Benutzer
Zufüttern oder stillen
Meine Tochter ist fast 10 Monate alt und wiegt fast 8 Kilo, dass liegt wohl genau auf dieser Normlinie. Sie wird aber auch noch gestillt. Mein Sohn den ich nach 2 Monaten nicht mehr gestillt habe wog im gleichen alter schon 4 kilo mehr und war viel größer. Meist sind Kinder die Muttermilchersatz bekommen viel schwerer und größer, sie bekommen ja nicht das was sie brauchen sondern viel mehr. Der Zucker- und Fettgehalt ist zu meist sehr hoch. Normalerweise verläuft sich das aber wenn sie erstmal anfangen zu laufen. Solange der Arzt keine Wahrnung gibt wird wohl alles O.K. sein. Also ich weiß ja nicht ob du stillst oder zufütterst aber ich habe gehört das Pre Nahrung zum zufüttern die Kinder nicht dick werden lässt.
von Gelöschter Benutzer am 11.07.2008 12:57h

6
WinniPoh
Stillen
Nein ich habe nicht gestillt.Ich persönlich finde sie nicht zu dick genau richtig für mich, sie ist so 72cm groß.Sie hat ein bisschen Speckbeine und Pausbäckchen finde das aber eigentlich voll süß.Sie wog bei der Geburt 3310gr.
von WinniPoh am 11.07.2008 12:44h

5
caprice73
Stillen?
Hast Du lange gestillt und war sie von Anfang an eher "propper"? Ich habe eine Bekannte deren Sohn wiegt 12 kg mit 7 Monaten! Er ist wirklich ein strammes Kerlchen, aber eben auch relativ groß und wird vor allen Dingen bisher "nur" gestillt. Die Stillkilos verlieren die Kinder sowieso, wenn sie mobiler werden. Ich würde mir auch mal die Kurve im U-Heft anschauen. Meine beiden hatten 10-10, 5 kg zum 1. Geburtstag und ich fand das völlig ok, zumal sie auch eher groß waren. Und 14 kg mit 4 Jahren find ich auch eher sehr wenig, es sei denn, daß Kind ist auch relativ klein.
von caprice73 am 11.07.2008 12:34h

4
Tornado
nein, das passt schon
Mein Sohn wog mit 9 Monaten 9060 gr und war 74 cm groß, also ein "festes" Kerlchen. Jetzt ist er 3 Jahre geworden und bei 14 - 14, 5 kg Die Gewichtszunahme bleibt ja nicht so beständig, wie im Babyalter. Ab dem 10. Monat gings das Gewicht nur mehr minimal rauf. Finde eher das Kind der Bekannten mit 4 Jahren und 14 kg etwas zu dünn ;o) LG
von Tornado am 11.07.2008 12:31h

3
Gelöschter Benutzer
ich glaube nicht das man
das so verallgemeinern kann......mein Sohn wird nächsten Monat 2 und wiegt ca. 16 Kilo.....es gibt nun mal schmale und dickere Kinder....aber warte mal ab wie schnell das wieder weg geht wenn deine Tochter anfängt zu laufen....lass dich da nicht verrückt machen
von Gelöschter Benutzer am 11.07.2008 12:20h

2
sweetly
größe
kommt vor allem mal auf die größe drauf an! so kann man dass nicht veralgemeinern!
von sweetly am 11.07.2008 12:20h

1
Littlepinkskiha
wie groß ist sie denn
schau mal im Kinderuntersuchungsheft da findest hinten ne Tabelle mit Größe und Gewicht - es kommt drauf an wenn Deine groß ist wie sich das Gewicht verteilt - nach dem ersten Anschein nach ist sie wirklich ein wenig viel meiner ist 20 Monate wiegt 12 kg aber wie gesagt es kommt auf die Größe an
von Littlepinkskiha am 11.07.2008 12:19h


Ähnliche Fragen


Familie sagt Baby ist zu dick!
28.01.2012 | 20 Antworten

Fuß Dick und schmerz ab und zu
29.10.2011 | 4 Antworten

kein kind weil es die figur ruiniert?
24.05.2011 | 165 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter