Mal ne Frage!

Lina240208
Lina240208
10.07.2008 | 8 Antworten
Wie war das, als eure Kleinen gezahnt haben. Könnt ihr bestimmte Mittel empfehlen?
DAnke schon mal im Voraus!
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
zahnungshilfe
osanit ist das beste.das bekommst in der apotheke für 6 euro und bei meinen kleinen hilft das sehr gut. kann es nur weiterempfehlen. sind so kleine kugeln.
Jason271107
Jason271107 | 10.07.2008
7 Antwort
Unruhige Nächte
Hallo!Bei uns hatte Dentinox geholfen. Das Gel ist besser als das flüssige.Von Nuk gibt es einen Beiss-Stift den können die Kinder in den Mund nehmen und genau auf die Stelle beissen wo es weh tut.Liebe Grüsse
Michi25
Michi25 | 10.07.2008
6 Antwort
globuli
also ich habe von meinem arzt die jahonnda zahnungskügelchen oder die arnica empfohlen bekommen! dentinox soll man eigentlich nicht nehmen weil das purer zucker sein soll!also jahonnda hat super geholfen und die arnica eigentlich auch die sind auch super wenn sich das kind verletzt z.b. eine beule bekommt oder eine dicke lippe des is am nächsten tag dann schon wieder weg durch arnica! Hatte meine mutter bei uns als kinder schon!
mamavonerik19
mamavonerik19 | 10.07.2008
5 Antwort
juhuu
ich habe OSANIT gekauft. sind kleine kügelchen fall beim preis nicht um. LG
maus85
maus85 | 10.07.2008
4 Antwort
wir hatten....
osanit kügelchen und dentinox und wenn es gar nicht mehr ging zum schlafen zäpfchen oder wenn sie nachts wegen schmerzen aufgewacht ist....tagsüber etwas hartes zum beißen..lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2008
3 Antwort
meine kleine
ist auch grad dabei ich geb ihr osanit kügelchen aus der apotheke
janababy
janababy | 10.07.2008
2 Antwort
Dentinox...das ist ein gel, das massierst du auf der kauleiste ein...
----------------LG
manu1182
manu1182 | 10.07.2008
1 Antwort
zahnen
ich hatte ein gel aus der apotheke und hab ihr immer beisringe gegeben
balkangirl
balkangirl | 10.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen