Erstemal raus nach der Geburt Alkohol? Trotz stillen?

Mamilucanoel
Mamilucanoel
07.11.2007 | 9 Antworten
Luca ist jetzt schon 4Wochen alt :o) wie die Zeit vergeht das ist Irre! Werd ihn heute zum ersten mal ein paar Stunden zur Oma geben. Bin schon voll nervös, aber freu mich auch! Wir haben Kirmes da geh ich mich Freundinnen drüber!Wann habt ihr eure kleinen das erste mal abgegeben?Und darf ich Alkohol trinken? (Nur 1-2 Bierchen) Milch hab ich abgepumpt für den kleinen, und bevor ich fahre stille ich nochmal.Also das nächste mal würd ich ihn Morgen früh anlegen.Wie lang bleibt Alkohol in der Milch?
Danke schonmal gruß Steffi
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Alkohol
Hallo, ich wünsche dir ganz, ganz viel Spaß beim ausgehen aber vielleicht kannst du ja auch Spaß haben ohne Alkohol. War lange Zeit in der Stillgruppe tätig und habe immer geraten. stillen und Alk- nein bitte nicht. Außerdem ist das aufstehen auch einfacher am morgen danach. Lass es dir gut gehen.lg conny
rosadiskus
rosadiskus | 07.11.2007
8 Antwort
ausgehen
Ich hab auch ab und zu mal 0, 3l Bier oder ein Gläschen Sekt getrunken während ich gestillt habe. Aber nicht jede Woche, sondern wirklich nur ab und zu. Denke nicht, dass das geschadet hat. Aber man kann auch ausgehen ohne Alkohol zu trinken. Mein Sohn war 3 oder 4 Monate, als ich ihn zur Oma gegeben habe um wegzugehen.
Rumpleteeze
Rumpleteeze | 07.11.2007
7 Antwort
Spätschäden?
@dagachi: Gab es bei dem Baby Spätschäden nach der Alkoholvergiftung?
cedeslein
cedeslein | 07.11.2007
6 Antwort
@Carmen85
Also mit Dunkelbier ist nicht etwa Schwarzbier oder sogar Starkbier gemeint. Als Dunkelbier bezeichnet man alkoholfreies Malzbier wie Vitamalz oder Karamalz etc. Ich habe auch gehört, dass Malzbier milchbildend ist und habe es während der Stillzeit auch gerne getrunken. @Skyzicke: Wenn du genug Milch abgepumpt hast, spricht eigentlich nichts dagegen 1-2 Bier zu trinken. Ich kenne allerdings eine Frau, die hat auch geplant ihren Sohn nicht zu stillen und hatte auch entsprechend abgepumpt. Als das 4 Wochen alte Baby dann aber nachts kam, hat die Mutter ihm die Brust gegeben, so im Halbschlaf. Der kleine hatte eine richtige Alkoholvergiftung. Aber sie hatte wahrscheinlich nicht nur 1-2 Bier getrunken. LG Claudia
Dagachi
Dagachi | 07.11.2007
5 Antwort
..............
also mir hat man erzählt, dass dunkelbier gut für die milchproduktion sei- mag zwar trotzdem kein bier- aber wenn es gut sein soll, dann kann es auch nicht schädlich sein! du willst ja ein bier trinken und dich nicht volllaufen lassen! wünsch dir viel spaß, lg carmen
Carmen85
Carmen85 | 07.11.2007
4 Antwort
Alkohol
Ich habe wo ich noch gestillt habe gar kein Alohol getrunken naja trinke jetzt auch nicht oft aber ich würde es an deiner stelle nicht tun fals dein kind mal früher trinken möchte und du noch das bier in der milch und im blut hast hat dein kind auch nix von sry da trink dir lieber ne fanta oder so!!! lg
mami07
mami07 | 07.11.2007
3 Antwort
kein alkohol beim stillen
ich würde es bleiben lassen mit dem alkohol so lange du stillst, die gafahr ist einfach zu groß das der kleine doch was davon abbekommt. meiner war auch 4wochen als ich das erste mal raus bin, seit dem nie wieder. ich fand zwar schön meine freund mal wieder zu sehen und ich wusste auch das mein schatz gut aufgehoben ist, aber er hat mit zusehr gefehlt!
Bine89
Bine89 | 07.11.2007
2 Antwort
Also meine Hebamme hat damals
immer gesagt, ein Gläschen in Ehren ist ok. Und wenn es doch mal etwas mehr sein sollte, dann soll man ausrechen. Ich glaube pro Stunde baut man 0, 001 Promille ab oder so. Weiß ich leider nicht mehr genau.... Und das erste mal meine Kinder abgegeben habe ich...hm...da war ich mit meiner 2. im 5. Monat schwanger.
JaLePa
JaLePa | 07.11.2007
1 Antwort
Wie im Blut
Also, wenn du ein Bierchen trinkst und nicht zu lange weg bleibst und ihn dann morgen früh stillst, müsste der Alkohol schon raussein. Ich glaube, dass Alkohol in der Milch bleibt, wie im Blut.
Supermami86
Supermami86 | 07.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

2. SS Woche. Wie ist es mit Alkohol?
21.07.2012 | 26 Antworten

Fragen durchsuchen