hi hab vorhin zwar schon mal gefragt,

Arkan
Arkan
24.06.2008 | 13 Antworten
als ich gestern meinen sohn 18 mon aufm arm hatte hatte er so n klienes fiech hinterm ohr .. als ich s sah hab ich s auch gleich weg gemacht .. hab nochmal gekuckt war nix.. hab mir auch nix bei gedacht ..
vorhin beim kuscheln hab ich an der selben stelle hinterm ohr so was wie n pickelchen entdeckt.. also nicht dick, nur wenn man drüber langt dann spürt man es .. und in der mitte ist ein kleiner punkt.. hab gekuckt ob das viell. ein zeckenbiss sein kein.. weiss aber ehrlich gesagt nicht wie das aussieht ..

gleich morgen in der früh geh ich zum kinderarzt.. bin aber schon am überlegen ob ich nicht jetzt noch ins kh fahren soll? !

falls es doch eine zecke war, passiert was wenn ich bis morgen warte?!
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
DANKE MÄDLS.....
jetzt fühl ich mich n klitzekleines bisschen besser :))) ich hoff das nix schlimmes ist... drückt uns die daumen... LG ARKAN
Arkan
Arkan | 24.06.2008
12 Antwort
*******
genau aus diesem grund vermute ich keine zecke weil die noch drin wäre. wie meine vorschreiberin schreibt. eine zecke kriegst du nur mit einer pinzette weg. dein kleiner wurde bestimmt von einer mücke oder sowas gestochen. mach dir nicht solche sorgen. sollte es morgen immer noch geschwollen sein, dann zeige es vorsichtshalber dem arzt. du kannt jetzt ja eine desinfiszier salbe leicht darauf streichen.
mc_speedy
mc_speedy | 24.06.2008
11 Antwort
Insektenbiss
Also eine Zecke kannst Du nicht so einfach entfernen und wenn der Kopf drin bleibt, dann ist der schwarz, also wäre auch der Punkt in der Mitte schwarz. Sollte es auch eine Zecke gewesen sein, kann der Arzt nichts mehr machen, wenn Du alles entfernt hast. Abwarten, die Stichstelle und Dein Kind beobachten, wegen FSME. Wenn es keine Zecke war trotzdem beobachten, auch andere Insektenbisse bzw. -Stiche können Borreliose übertragen. Auf was Du achten musst, kann Dir der Kinderarzt genauer sagen. LG
Tornado
Tornado | 24.06.2008
10 Antwort
son mist
is das eigentlich schlimm.. immerhin wars ja gestern.... und ich geh erst dann morgen zum arzt... verdammt.. ich mach mir sorgen...
Arkan
Arkan | 24.06.2008
9 Antwort
Wenn sich die Zecke nicht festgebissen hat...
..., konnte sie normalerweise auch nix übertragen. Selbst wenn sie sich festsaugen, dauerts ca. 4 Stunden, bis die ersten Keime in ner gefährlichen Menge ins Blut gelangen können, wenn die Zecke infiziert ist. Kuck einfach in nächster Zeit mal öfter hin, ob sich eine große rote Stelle drumrum ausbreitet, wenn ja, solltest Du ihn auf Borelliose testen lassen. Aber ich denk nicht, dass Du Dir Sorgen machen musst. LG, Nadine
whiteshoes
whiteshoes | 24.06.2008
8 Antwort
mc_speedy
bei ihm siehts ja auch so aus als obe r ein mini loch da hätte, wie als ob er gestochen worden wär.. weiss nicht wie ich das erklären soll!!! aber es ist rot...
Arkan
Arkan | 24.06.2008
7 Antwort
dann wär es keine ziecke da du schon richtig ziehen müß also so kenn
ich das ..........man müß mit eine pinzette es raus zihen ........es kann ein ganz hammloses biss sein
sophie25ssw
sophie25ssw | 24.06.2008
6 Antwort
zecke
zecken sind schwarz nicht rot..... und bei mir sah man keinen einstich. mach dich nicht fertig war bestimmt keine zecke, die kann man nicht so einfach weg streichen. habe ja auch bei mir versucht diesen schwarzen fleck weg zu machen und habe es dann meinem mann gezeigt. erst mit der lupe sah mann deutlich das es eine zecke war.
mc_speedy
mc_speedy | 24.06.2008
5 Antwort
oooooh mann ich mach mir solchne sorgen....
das sieht aus wien pickel nur mit nem roten punkt in der mitte... war aber auch nicht schwer zuentfernen dieses tier... kann es sein das er so einfach abzutrennen ist vom körper
Arkan
Arkan | 24.06.2008
4 Antwort
also wir haben jetzt 00uhr und wenn ich erlich bin lass dein kind
schlafen geh sofort morgen hin ausser es tut dein kleinen weh dann geh hin .alles alles gute für euch und viel glück das das keine ziecke es
sophie25ssw
sophie25ssw | 24.06.2008
3 Antwort
ein biss?
hallo ich denke nicht das es eine zecke war, weil di sich an der haut festsaugen oder so ähnlich. die sind ganz klein wie ein punkt und nur mit der lupe zu erkennen was es ist. ich hatte mal eine am hals und die musste mit einer spezial zange raus genommen werden. ich denke dein kleiner wurde von einer mücke oder sowas gestochen. ich würde bis morgen warten und danach entscheiden ob du zum artz gehst. ev. ist es bis da schon weg. LG
mc_speedy
mc_speedy | 24.06.2008
2 Antwort
wie es aussieht, ist der kopf in der wunde
stecken geblieben. kann dir leider nicht sagen, ob es bis morgen auswirkungen hat aber der zeckenkopf gehört schnellst möglichst vom ARZT entfernt. alles gute für euch
ramona_e
ramona_e | 24.06.2008
1 Antwort
also ich glaube das du auf dein herz hörst
ich wurde bis morgen warten den es ja sehr spät ins kh zufahren sth morgern früh auf und geh zum doc
sophie25ssw
sophie25ssw | 24.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eure Meinung ist gefragt
30.07.2012 | 21 Antworten
dann frag ich mal allegmein
21.07.2012 | 19 Antworten
Hilfeeee Kreative Köpfe gefragt
28.04.2012 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen