ich schon wieder

brina1986
brina1986
09.06.2008 | 11 Antworten
ich hab gerade mein fa angerufen, wegen blutergebnisse, hab mcih ja auch auf toxomasplose testen lassen, ich bin toxomasplose negativ, was heisst das denn jetzt genau? hab ich immunstoffe nun oder nicht? bin gerade völlig verwirrt. was soll ich denn jetzt machen, worauf muss ich achten, habe 2 katzen

danke für eure antworten
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
bitte schmuse
mit deinen Katzen was das Zeug hält. Ich hab auch 2 reine Wohnungskatzen. Ich war bzw. bin auch Toxoplasmose negativ. Wir haben unsere Katzen auch testen lassen, sie waren im Blut positiv im Kot aber negativ und das ist wichtig. Wir haben sowohl mit unserer Tierärtzin als auch mit meinem FA gesprochen: schmusen mit reinen Wohnungskatzen ist ÜBERHAUPT KEIN PROBLEM!!!! Nur das Katzenkisterl nciht mehr machen oder mit Einweghandschuhen!!!!! Da ist die Ansteckung an ungewaschenem Obst oder rohem Fleisch VIEL VIEL VIEL höher.
julia1012
julia1012 | 09.06.2008
10 Antwort
danke danke
für die vielen antworten, meine katzen sind reine hauskatzen, ergötzen sich nur an den fliegen, die suiziedgefährdet sind. darf ich den gar nicht mehr mit den schmusen, das bricht mir ja jetzt schon das herz, klar aber mein baby geht vor. danke jetzt bin ich nicht mehr allzu verwirrt.
brina1986
brina1986 | 09.06.2008
9 Antwort
negativ heist
es heist das du keine hast und das du keine immunstoffe hast sonnst währe der positiv lol Ich würde Katzenklo meiden wenn die tiere raus dürfen diese auch so gut es geht.
MissisSentinel
MissisSentinel | 09.06.2008
8 Antwort
negativ ist gut
Du hast also keine Toxoplasmose das ist gut ansonsten bei Katzen ich hab das so gemacht in der SS hab ich das Katzenklo nicht saubergemacht oder angerührt sondern mein Mann und die Katzen wurden vom Tierarzt nochmals entwurmt und geimpft und am besten in der Zeit die Katzen nicht streunern lassen und auch nicht ins Bett lassen oder zuviel schmusen und danach immer Hände gut waschen
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 09.06.2008
7 Antwort
negativ....
ich würd die katzenklos nicht mehr sauber machen...du mußt weiterhin aufpassen..negativ heißt da ist nix keine antikörper und keine infektion..also eigentlich ist das ja positiv..alles gute
sonja4
sonja4 | 09.06.2008
6 Antwort
Sorry,..
nicht richtig gelesen, ich Dummchen. Mit Katzenkot wäre ich vorsichtig. HAt Dir Dein Arzt nichts gesagt?
Nadine-com
Nadine-com | 09.06.2008
5 Antwort
du hattest noch
keine toxoplasmose - keine Antikörper dagegen Mach bitte nicht die Katzenklos sauber und nicht so viel schmusen ...
Jeany85
Jeany85 | 09.06.2008
4 Antwort
Du hast KEINE Imunstoffe
Also Finger weg vom katzenklo und von rohen Fleischprodukten LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.06.2008
3 Antwort
Ich würde sagen...
Du hattest es noch nicht. Katzenklo ist tabu!!!
Maune126
Maune126 | 09.06.2008
2 Antwort
Das heist das du das net hast!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Also das du gesund bist!!! du darfst nur net das Katzenklo machen !!!
Romaniae
Romaniae | 09.06.2008
1 Antwort
Ja, wie
ist der Test denn jetzt gewesen? Hast Du schon Deinen Arzt gefragt???
Nadine-com
Nadine-com | 09.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wer guckt gerade teenie mütter?
22.05.2012 | 39 Antworten
Bin gerade etwas Ratlos
06.02.2012 | 2 Antworten
War nicht gerade nett!
05.02.2012 | 9 Antworten
Komme gerade aus dem KH
10.05.2011 | 6 Antworten
wer ist gerade in der 31 ssw?
09.01.2011 | 3 Antworten
Komme gerade vom Frauenarzt
16.07.2010 | 1 Antwort

In den Fragen suchen