rauchen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.05.2008 | 29 Antworten
muss ich wirklich aufhören zu rauchen wenn ich schwanger bin ?
Mamiweb - das Mütterforum

32 Antworten (neue Antworten zuerst)

29 Antwort
............
Nee...warum aufhören....kannst ruhig weiter rauchen.... Nee...nee...neee
Flamingoblume
Flamingoblume | 16.05.2008
28 Antwort
RAUCHEN?????????????
ich war a raucherin.. habe es sofort aufgegeben wo ich erfahren hab das ich schwanger bin.. hör lieber auf und denk dabei nur an das kind wenn du nochmal darüber nachdenkst!!!!!!!!!!! lieb grüß tine
Jamiestar
Jamiestar | 16.05.2008
27 Antwort
Passiert mir selten...
aber bin sprachlos......meine Teenies sind 18, 14 und 12 und haben mehr Ahnung über die Schädlichkeit des Rauchens während einer Schwangerschaft......Ps: ich habe auch geraucht und wg. Ss aufgehört- fanden meine Kinder toll...UND MEIN MANN AUCH!!!!!!!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 16.05.2008
26 Antwort
das ist ganz alleine deine sache
ich würd garnicht erst fragen, da du hier sowieso nur verurteilt wirst. zumindest, wenns ums rauchen geht. aber du musst es mnicht machen, es ist halt nur besser für das ungeborene.
freakylike
freakylike | 16.05.2008
25 Antwort
Nicht bewiesen ob es dem kind schadet
was ist das denn für ne blöde antwort.Ey ist doch klar das es dem Kind schadt, und wenn man als Man der Frau nicht sagen kann hör auf mein Kind einzusticken, ist er für mich kein verantwortung voller mann.Sorry aber geht garnicht. Man sollte mal überall bei den Ärzten und überhaubt mal lesen was alles passiren kann.Und glück wenn nichts passiert, aber schlimm ist es auf jeden fall wenn man sein Kind dazu zwingt mitzurauchen.
CindyJane
CindyJane | 16.05.2008
24 Antwort
@prinz
Nu klar...am besten noch jeden Tag n Tragerl Bier und ne Hand voll Drogen dazu...Wie kann man nur so Ego sein...echt, ich war auch Raucher, bis ich wusste das ich schwanger war...seitdem find ich Raucher sind einfach nur egoistisch hoch drei.
Ashley1
Ashley1 | 16.05.2008
23 Antwort
Rauchen
Aufhören "musst" du nicht.Es ist deine Entscheidung.Vielleicht kannst du dann auch ganz und gar aufhören.Ob es dem Kind schadet ist doch überhaubt nicht bewiesen.Meine Frau hat auch geraucht, Sohnemann ist trotzdem gesund und munter zur Welt gekommen.
PrinzEugen
PrinzEugen | 16.05.2008
22 Antwort
...........
also ich hab noch mal ne ganze schachtel an einem tag geraucht auf den schock, dann aber von heut auf morgen aufgehört.ist nunmal besser so.
Black_Poison
Black_Poison | 16.05.2008
21 Antwort
Rauchen
Die Frage ist nicht dein Ernst, oder? Alles andere halt ich für unverantwortlich.
Schreica
Schreica | 16.05.2008
20 Antwort
Ich sag nur Alter; 16 Jahre...
Gott oh Gott...
Ashley1
Ashley1 | 16.05.2008
19 Antwort
??????
Also sorry, deine Frage von vorhin war schon so n Knaller. vielleicht solltest du erst mal feststellen, ob du schwanger bist. Falls es so sein sollte, kann dir dein FA dann alles übers Rauchen in der Schwangerschaft erzählen. Und deine Fragen kannst du dir mit Sicherheit auch selbst beantworten, wenn du nicht wirklich so dermaßen auf den Kopf gefallen bist.
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 16.05.2008
18 Antwort
denk an dein kind
das muss wirklich jeder selber wissen. du dürfst bei dieser entscheidung nicht an dich denken. denk an die gesundheit von dein baby.
kevenchris511
kevenchris511 | 16.05.2008
17 Antwort
ob du solltest
musst du selber entscheiden aber ich denke es wäre doch besser für dich und dein baby
emilysmami2007
emilysmami2007 | 16.05.2008
16 Antwort
Rauchen
Also das wär ein guter Grund, aber muss ganz ehrlich sagen, ich habs auch nicht geschafft, nur drastisch reduziert! Mein Kleiner ist kerngesund, war sehr groß und schwer bei der Geburt. Viele sagen, dass die Kinder von Rauchern klein und schmächtig sind. Meine Plazenta war auch nicht verkalkt. Will dir das aber nicht schön reden...Rauchen ist immer ungesund für euch beide, also versuch es wenigstens!
ninchen80
ninchen80 | 16.05.2008
15 Antwort
War des dein Ernst?
Du schadest nicht nur dir sondern auch deinem Kind mit der raucherei... Es ist besser es zu lassen! Dein hat ein recht drauf ohne den blauen dunst heran wachsen zu dürfen Schwangere die rauchen sind für micht unverantwortlich!
Kyowa
Kyowa | 16.05.2008
14 Antwort
Auf jeden Fall
wenn du weiter Rauchst, hat dein Kind nach der Geburt einen Schlimmeren entzug als wärend der Schwangerschaft, und schreit mehr als andere Kinder. Und es führt dazu das der Mutterkuchen unterversorgt ist, und im schlimmsten fall kann sich die Plazenta lösen weil sie nicht genug nährstoffe bekommt. Also aus liebe zu deinem Kind hör auf. LG
CindyJane
CindyJane | 16.05.2008
13 Antwort
du MUSST gar nix!
aber ich finde es schon echt übel nur diese frage überhaupt zu denken! frag doch mal dein kleines im bauch, was das dazu sagen würde... bestimmt sowas wie: bitte nicht rauchen, davon werde ich KRANK!! bitte höre auf, wenn du kannst!!! sonst musst du wenn dein kind chronische atemwegserkrankungen hat bei kinderarzt die frage: haben sie etwa in der SS geraucht? mit ja beantworten... ganz schön peinlich oder?? du tust deinem kind damit wirklich etwas schlechtes an!! lass es bitte, hol dir hilfe, wenns nich klappt. wünsche dir viel kraft und alles gute!!
Katinki
Katinki | 16.05.2008
12 Antwort
hm...
da solltest du dir die fragen stellen, was dir wichtiger ist!!!das rauchen oder die gesundheit....
lillydietrich
lillydietrich | 16.05.2008
11 Antwort
müssen tust du gar nichts
aber wenn du willst dass dein Kind unterentwickelt mit entzugserscheinungen und später dann asthma und konzentrationsschwäche auf die welt kommt dann rauch weiter
palle1479
palle1479 | 16.05.2008
10 Antwort
nöööööööööööööööö
und kannst auch noch jeden tag ne flasche wodka und ne kiste bier runterspülen man man man lg ela
ela1311
ela1311 | 16.05.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rauchen
23.06.2008 | 14 Antworten
Rauchen
20.06.2008 | 8 Antworten
RAUCHEN IN DER SCHWANGERSCHAFT
23.05.2008 | 50 Antworten

Fragen durchsuchen