wieviel Tage Fieber nach U6 Impfung?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.05.2008 | 4 Antworten
meiner ist letzte Woche FR. gegen Masern/Röteln geimpft worden und hat DI. Nacht Fieber bekommen(38, 5Grad) Mittwoch Abend hatte er 39, 3Grad.Wie lange hält das Fieber an?Wie lange muß ich Geduld haben und wie lange haben eure Mäuse leiden müßen?
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
fieber
hallo, das sind meistens 3 tage...
ellalino2006
ellalino2006 | 20.05.2008
3 Antwort
mmr impfung
die war bei uns auch heftig! übrigens, fieber in dem alter beginnt bei 38, 5°, wieso dann schon ein zäpfchen? es sei denn, kind ist da bereits apathisch oder leidet an fieberkrämpfen! ansonsten erst ein zäpfchen ab 39° bzw meine kiärztin sagt, erst ab 39, 5° gute besserung!
silberwoelfin
silberwoelfin | 15.05.2008
2 Antwort
meine KIA sagte
3 Tage nachdem der Fieber gekommen ist. Dann sollte er so langsam weg gehen. Ab 38, 5 ruhig mal ein Fiebersänkungs Zäpfchen geben. Meine hat es immer am nächsten tag den Fieber, das höchste war mal 38, 3. war aber am nächsten Tag wieder gut.
AziRa
AziRa | 15.05.2008
1 Antwort
Meinen Sohn hat die Ipfung auch voll aus den Socken gehauen
Ich glaube diese Anzeichen dauer bis zu 10 Tage an, jedenfalls sagte das meine KÄ.Wenn ich mich da irre denn Korrigiert mich bitte. lg und Gute Besserung
stromer
stromer | 15.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fiebersaft oder Paracetamol-Zäpfchen?
03.05.2011 | 12 Antworten
Mums-Masern-Röteln-Impfung
02.03.2011 | 4 Antworten
Fieber seit Donnerstag
23.10.2010 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen