Kennt sich jemand mit dem Inplanon aus

mausi-85
mausi-85
12.05.2008 | 3 Antworten
Wollte mal hören ob sich jemand mitdem Inplanon auskennt? ob der wirklich 3 Jahre hält, und was der im Durschnitt kostet. Würde auch gerne wissen was für Erfahrung ihr damit gemacht habt?
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
ich hab ne
Bekannte die hatte sich das nach ihrem Sohn einsetzen lassen, sie hatte keine Blutungen mehr, hat auch nicht zugenommen und war eigendlich wie immer, gekostet hat das ganze etwas über 300 Euro was man komplett selbst bezahlen muß, allerdings ist mir zu Ohren bekommen das dieses Implantat zu Zysten führen soll von daher hat sie es auch nach 2 Jahren wieder entfernen lassen und ist wieder auf die Pilel umgestiegen denn bei ihr haben sich dadurch Zysten an der Gebärmutter gebildet die durch ne Op entfernt werden mußten, also ich bin da zwie gespalten bei dem kram, kann Zufall gewesen sein mit der Zyste oder aber auch eben nicht
Blue83
Blue83 | 12.05.2008
2 Antwort
Also meine
Frauenärztin meinte es ist nur was für Frauen über 45 und selbst dann kann es Schmierblutungen und Stimmungsschwankungen geben - sie hat mir davon abgeraten...
Pueppi3108
Pueppi3108 | 12.05.2008
1 Antwort
ich kenne eine, die ist dadurch komplett
durch gedreht. das heißt sie ist agressiv geworden und hatte extreme stimmungsschwankungen. kannst es ja in form einer pille ausprobieren.
2xmami
2xmami | 12.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kennt das jemand?
25.07.2012 | 8 Antworten
Kennt das jemand?
07.05.2012 | 6 Antworten
kennt sich jemand aus mit
30.08.2011 | 15 Antworten
kennt jemand das
24.04.2011 | 9 Antworten
Kennt jemand das?
30.04.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen