Dringend Hilfe gesucht kind krank

chrissiii
chrissiii
08.05.2008 | 13 Antworten
Hallo liebe Mamis,
ich hoffe jemand kann mir helfen .. ich war heut morgn mit meinem kleinen(3) spazieren, er hat einen breznzopf gegessen, plötzlich hat er richtig laut gerülpst und daraufhin erbrochen, allerdings glaub ich nicht vom magen her, weil es nicht gestunken hat .. jezt klagt er über bauchschmerzen und will essen, er hat heute schon spaghetti mit ketchup und bissi pizza gegessen..kann das erbrechen vom rülpsen kommen oder steckt mehr dahinter? vom wohlbefinden ist er gut drauf und isst auch grad hefezopf und verlangt immer mehr ..
danke für eure antwortn
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
oder !
Gebe ihm etwas Kamillentee das beruhigt den Magen auch etwas
nadja27
nadja27 | 08.05.2008
12 Antwort
hat ihr denn
einen guten tipp was ich ihm geben kan bzw machen kann, damit die bauchschmerzen weniger werden?
chrissiii
chrissiii | 08.05.2008
11 Antwort
bauchschmerzen
bei meinem kleinen hilft ein warmes Kirschkernkissen immer ganz gut
nadja27
nadja27 | 08.05.2008
10 Antwort
hat ihr denn
einen guten tipp was ich ihm geben kan bzw machen kann, damit die bauchschmerzen weniger werden?
chrissiii
chrissiii | 08.05.2008
9 Antwort
hat ihr denn
einen guten tipp was ich ihm geben kan bzw machen kann, damit die bauchschmerzen weniger werden?
chrissiii
chrissiii | 08.05.2008
8 Antwort
Bauchschmerzen
Hallo, also eigendlich hört sich das nicht schlimm an acht einfach drauf ob er noch spuckt und ob er durfall bekommt dann kann es ein magendarminfekt sein aber noch würde ich einfach abwarten wie es ihm morgen geht und wenn er noch starke Bauchweh hat würde ich das beim Kiarzt abklären. Lieben Gruß Nadja
nadja27
nadja27 | 08.05.2008
7 Antwort
Vielleicht hat er einfach
zu viel gegessen und hat daher Bauchschmerzen, nur noch heute Tee geben und dann war es das.
Janne74
Janne74 | 08.05.2008
6 Antwort
.....
s was ähnliches wie einen bezen, der selbe teig nur weicher...also normalerweise isst er viel am tag, er st ein guter esser...aber ichwollte ihm heut auch nicht so viel geben undwas mich jezt beunruhigt sind die bauchscmerzen...
chrissiii
chrissiii | 08.05.2008
5 Antwort
Brechen
Ja, kann davon kommen. Mein Mittlerer schafft das auch immer... gib ihm was leichtes, lg Sonja
Engelmutter
Engelmutter | 08.05.2008
4 Antwort
,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
also, ich denke, dass er nicht krank ist, wenn er so einen gesunden hunger hat!! klingt alles normal.
Noobsy
Noobsy | 08.05.2008
3 Antwort
hallo
Isst er denn sonst auch so gut oder nicht so viel ?
nadja27
nadja27 | 08.05.2008
2 Antwort
.........
was ist denn breznzopf?? Vielleicht hat er das nicht vertragen oder sich einfach verschluckt??Und dann wieder alles ausgebrochen??
madde
madde | 08.05.2008
1 Antwort
er hat sich
vielleicht wirklich nur verschluckt... ich würd ihm zur SIcherheit eher nur trockene Soletti oder so zum Knabbern geben...
Mia80
Mia80 | 08.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kind seit Juni krank...
16.08.2012 | 11 Antworten
Kleinkind NUR krank
12.05.2012 | 24 Antworten
Kind ständig krank
29.03.2012 | 7 Antworten
innerhalb von 2wochen zweimal krank?
11.03.2012 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen