STURZ VOM WICKELTISCH

Babybärchen
Babybärchen
28.04.2008 | 24 Antworten
MEINE KLEINE 6, 5 MONATE ALT IST VOM WICKELTISCH GEFALLEN.ICH WAR DUSCHEN UND MEIN MANN HAT SIE GERICHTET;ALS ER EINE SEKUNDE NICHT HINSAH IST ES PASSIERT.SIE HAT ERST FURCHTBAR GEWEINT.DOCH SEIT NER GANZEN WEILE TOBT UND QUIETSCHT SIE WIE IMMER FRÖHLICH VOR SICH HIN.ICH HATTE HEUTE EINEN TERMIN BEI MEINEM HAUSARZT;DER MEINTE WENN SIE SCHMERZEN HÄTTE;WÄRE SIE NICHT SO FRÖHLICH.JETZT SCHLÄFT SIE UND MACHT ABER AUCH NEN ZUFRIEDENEN EINDRUCK.MEIN MANN MACHT SICH SO VORWÜRFE.ICH DENK KRANKENHAUS BRAUCHEN WIR NICHT;ODER WAS MEINT IHR?
Mamiweb - das Mütterforum

27 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
DANKE AN ALLE MAMIS
WIR WAREN ÜBER NACHT IM KH;HEUT GROSSER ULTRASCHALL WAR ALLES BESTENS
Babybärchen
Babybärchen | 29.04.2008
23 Antwort
@tine
gaaaanz genau
LONSI84
LONSI84 | 28.04.2008
22 Antwort
auf jeden fall nicht WARTEN!!!!
es ist nicht immer alles so wie im tv... kann echt ne blutung sein doch dann muss man schnellstens eingreifen.. aich wenn in diesem fall vielleicht alles gut is, aber du hilfst deinem kind eher mit schneller hilfe als abwarten.. könnte in so nem fall net ruhig bleiben.. viel glück und alles gute
LONSI84
LONSI84 | 28.04.2008
21 Antwort
Seh ich genauso
Lonsi. Wie gesagt Wickeltisch ist ne andere Nummer als von der Couch. Natürlich kann es passieren, jedem von uns. Würde aber nicht warten, bis sie "eintrüben"
Tine118
Tine118 | 28.04.2008
20 Antwort
PS.: verstehe nicht dass hier einige Sagen sie soll auf Anzeichen warten
........da kanns dann schon zu spät sein! Bei einer Gehirnblutung beim Baby zählt doch jede Sekunde, also wirklich-Hammer was da manche schreiben :(
hestia
hestia | 28.04.2008
19 Antwort
also...
erst mal durchatmen... dann mit der Kleinen in die nächste Klinik... und dann deinen Mann beruigen. Ist zwar sch... was passiert ist aber man kann jetzt eh nix mehr ändern auch wenn er sich vorwürfe macht glaub ja das es nicht mit absicht war! Und das nächste mal wird er ganz bestimmt besser aufpassen. Drück Euch die Daumen das alles ok ist
lhiannon_2004
lhiannon_2004 | 28.04.2008
18 Antwort
JA DAS IST IHRE ZEIT
JA SIE SCHLÄFT IMMER UM DIESE ZEIT SIE WAR UM 6 30 WACH DA WIRD SIE DANN IMMER MÜDE UM DIE ZEIT
Babybärchen
Babybärchen | 28.04.2008
17 Antwort
@ tine :)
ne auf jeden fall zum arzt.. die gucken auch IN DEN KOPF... man sollte lieber einmal zu viel als einmal zu wenig.. dann kann man wenigstens ein ruhiges gewissen ham...
LONSI84
LONSI84 | 28.04.2008
16 Antwort
Du musst unbedingt ins Kramkenhaus
besser einmal zuviel als zuwenig. du musst aber damit rechnen dass du dort 24 h mit der kleinen bleiben musst-dass ist die zeit in der innere Blutungen auftreten können. Ein Sturz vom Wickeltisch ist doch sehr gefährlich für so ein kleines Baby. PS.: Komische Aussage deines Arztes, würde den wechseln! Lg. und Alles Gute
hestia
hestia | 28.04.2008
15 Antwort
hallo
nein, mit dem krankenhaus würde ich noch warten. beobachtet sie und wenn sie extrem müde, schläfrig, unruhig wird, dann sofort noch mal zum arzt, bzw. kh. du warst ja schon beim arzt und ich denke der hat sie genauestens untersucht. warte erst mal ab. lg sandra
linsan80
linsan80 | 28.04.2008
14 Antwort
sofort zum arzt!
beim sturz vom wickeltisch mußt du sofort zum arzt gehen, wegen inneren verletzungen, gehirnerschütterung und so! nehme das nicht auf die leichte schulter, es können auch verletzungen sein die man erst viel später bemerkt. lass das bitte vom kinderarzt abklären, oder besser im krankenhaus, kindernotaufnahme. liebe grüße
HexchenHL
HexchenHL | 28.04.2008
13 Antwort
Warte noch ein bissel!!!
Wenn sie Anzeichen wie Erbrechen hat oder Trägheit hat ins KH fahren. Auf jedenfall mal schauen ob die Popillen sich verändern! Das heißt mach eine Stehlampe/ Taschenlampe an, hälst ihr die Augen zu und in die Richtung zeigen wo das Licht ist und schreckhaft die Augen de Kindes wieder auf machen. Wenn sie sich beide gleich vergrößern dürfte da nix passiert sein. Aber wenn du Angst hast geh lieber ins KH oder Kinderarzt. Aber Kinder vertragen sehr viel. Besonders die Köpfe der Kleinen!!^^
mum21
mum21 | 28.04.2008
12 Antwort
Antwort
Schläft sie immer um diese Zeit ? Weil vom Wickeltisch ist schon ziemlich hoch , ist sie direkt auf den Kopf ? Ist sie sonst wie immer ?
glucke30
glucke30 | 28.04.2008
11 Antwort
ich wurde fahren
den 24 std nach ein sturz kann es immer noch zu blutung kommen will dir keine angst machen aber nim dir deine kleine u dein man u fahr ins kh . vorwurfe machen müß er jetzt nicht aber das nixte mal besser aufpassen ...viel glück wünsch ich euch
sophie25ssw
sophie25ssw | 28.04.2008
10 Antwort
Lonsi, du bist
mir zuvor gekommen. Denn nicht die Gehirnerschütterung ist das dramatischste was passieren kann, sondern etwaige Blutungen oder Stauchungen der HWS. In solchen Fällen IMMER zum Arzt, die Wickelkommode ist schließlich nicht nur 40 cm Couch.
Tine118
Tine118 | 28.04.2008
9 Antwort
Wo ist sie denn draufgefallen?
hat sie ne Beule? blaue Flecken?
Tinexl
Tinexl | 28.04.2008
8 Antwort
Wickeltisch::::
Wenn du beim Arzt warst OK, aber ein Hausarzt kann nicht in den Kopf schauen...... War bei meinen großen auch so und er hatte eine leichte Fraktur am Schädelknochen. Bitte fahr in die Kinderklinik und las sie untersuchen!!!!!!!!!!!!!! Und mach deinen Mann keinen vorwurf das passiert immer mal.GLG Andrea
Krümelmonster
Krümelmonster | 28.04.2008
7 Antwort
geh bitte zum arzt oder ins krankenhaus
denn sie können auch blutung im gehirn haben und dies merkt man nie gleich!! ihr braucht euch keine vorwürfe machen aber bitte geht zum arzt... das sollte man immer in so einem fall tun!!!!
LONSI84
LONSI84 | 28.04.2008
6 Antwort
oh mann
naja, passiert ist passiert. Solange Sie weiterhin fröhlich ist und nicht erbricht denke ich ist soweit alles gut. Untersuch sie nochmal gründlich an jeder Stelle um eventuelle Blutergüsse zu sehen. Ansonsten würd ich sagen, wickelt sie auf der Couch oder dem Boden, hab ich ab nem gewissen Alter auch gemacht. Alles Gute für die kleine Maus
lemmchen
lemmchen | 28.04.2008
5 Antwort
krankenhaus
tja...daraus muss man lernen ;-) nicht eine sekunde aus den augen lassen! ins krankenhaus müsst ihr nicht. beobachtet die kleine, wenn sie sich übergibt oder ihr schwindelig ist, sie apathisch ist, ab ins KH
scarlet_rose
scarlet_rose | 28.04.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Infrarotlich über dem Wickeltisch
30.07.2012 | 7 Antworten
wickeltisch
06.06.2012 | 39 Antworten
Maus die Treppe runter gefallen
15.05.2012 | 13 Antworten
sturz
06.01.2012 | 17 Antworten
Sturz in der Schwangerschaft
01.01.2011 | 17 Antworten

Fragen durchsuchen