ich hab momentan wie regelschmerzen und schlecht

piccolina
piccolina
22.04.2008 | 8 Antworten
ich nehm die cerazette pille und am anfang mal zu spät eingenommen..also nicht gleichauf die minute.
mein arzt meinte ss test machen .. war negativ
jetzt fängt das aber wieder an ..
monatsblutung hatte ich jetzt seit 3 monaten nie .. (wegen der pille)
hab irgendwie angst, dass wenn ichnich ss bin , dass dies was anderes is:(
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
cerazette
hi ich habe vor zwei jahren die cerazette genommen und hatte nur ärger damit erst keine blutung dann ständig blutung !!ich würde die sache mal locker sehen mit den schmerzen selbst ein test bringt unter der einnahme von cerazette nichts da er nicht stimmen würde hat mir damals mein fa gesagt. im übrigen ist es schon wichtig die cerazette punktgenau zu nehmen ALLERDINGS haben die cerazette reimporte eine zulassung auf 8 stunden zeitverschiebung zumindest war das damals so .lg
briniundnele
briniundnele | 22.04.2008
7 Antwort
du machst mir ja mut
sehr genau einnehmen.das is ja mein problem *g* naja hoff jetzt einfach mal, dass machte nix wegen einmal, , , obwohl so der schutz für eine volle woche weg sein könnt... mal abwarten
piccolina
piccolina | 22.04.2008
6 Antwort
zu meinen "vorrednerinnen"
die cerazette MUSS sehr genau eingenommen werden. sonst ist der schutz nicht gegeben. eine pille, die durchgehend genommen wird, kann bewirken, dass die periode ganz ausbleibt. die cerazette hat leider viele nebenwirkungen, dazu gehören auch gelegentliche schmerzen, die sich wie regelschmerzen anfühlen.
nulle_68
nulle_68 | 22.04.2008
5 Antwort
hab die pille im jahr 05 schon genommen
beim 1 kind! hatte nie nebenwirkungen... und jetzt auch eine ganze weile nix und kommt wieder finds etwas komisch. gerade auch weilmein arzt fragte ob ich die blutung noch nie hatte?!hilfe ist doch von der pille...ich glaube mach nochma n test!
piccolina
piccolina | 22.04.2008
4 Antwort
das ist nicht schlimm
wenn man die pille net genau auf die minute einimmt immer zur gleichen zeit . die wirken trotzdem nur ist es bei pillen bekannt das solche nebenwirkungen wie du sie gerade hast nicht selten sind
mami2206
mami2206 | 22.04.2008
3 Antwort
pille
ich hab noch nie gehört, das man nur weil man die pille nimmt, keine regel mehr hat.dachte immer, das ist nur dann der fall, wenn man eine hormonspirale hat.---keine ahnung..bin überfragt.
sonja4
sonja4 | 22.04.2008
2 Antwort
ich stille ja:)
ich hab sonst keine probleme 1 monat sogar gar nix mehr! aso schlecht oder so... blutungen sowiso noch nie
piccolina
piccolina | 22.04.2008
1 Antwort
cerazette
ich hatte nur probleme mit der cerazette. schmerzen, schmierblutungen über 5 monate durchgehen. hab sie abgesetzt. stillst du oder wieso nimmst du sie?
nulle_68
nulle_68 | 22.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

34 SSW Regelschmerzen
02.02.2012 | 1 Antwort
Cerazette - Regelschmerzen ohne Regel?
19.08.2011 | 25 Antworten
regelschmerzen in der ss
18.06.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen