Brustwarzenpiercing rausnehmen?

emily-nelly
emily-nelly
19.04.2008 | 5 Antworten
Oder würde ein Plastikstab ausreichen ?
Darf & kann ich dann trotzdem stillen ?
(Bin im 3.Monat schwanger)

Danke Euch schon mal im Vorraus :o)

Alles Liebe .. Alexa
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Also ich würde es dann beim Stillen raus nehmen.
Sonst hat dein Kind das ja die ganze Zeit mit im Mund.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2008
4 Antwort
hallo ich
hab meines immer noch drin 33ssw, du kannst damit auch stillen musste es halt nur am besten raus nehmen, hast du denn beide seiten gepierct?
Andrea81
Andrea81 | 19.04.2008
3 Antwort
----------------
Ich hatte auch ein Brustwarzenpiercing. Habe es im 3. Monat rausgenommen und habe überhaupt keine Probleme. Drin lassen geht nicht, da kann Dein Baby nicht richtig trinken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2008
2 Antwort
also wenn du stillen
möchtest solltest du es entfernen denn sonst könnte dein baby probleme haben beim saugen
emilysmami2007
emilysmami2007 | 19.04.2008
1 Antwort
hm...
glaub mit Piercing dürfte dein Kind dann aber extreme Probleme beim Stillen haben...
Momo2001
Momo2001 | 19.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

gebärmutterriss
22.05.2011 | 11 Antworten
Bauchnabelpiercing rausnehmen?
25.01.2011 | 12 Antworten
stillen trotz Brustwarzenpiercing
30.05.2010 | 4 Antworten
Ab wann Bauchnabelpiercing rausnehmen?
19.05.2008 | 6 Antworten
Brustwarzenpiercing
01.01.2008 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading