Thema nochmal

ines32
ines32
11.04.2008 | 15 Antworten
aufgreifen von unten.

Ich finde Impfungen sollten wieder Pflicht werden für alle!
Die ungeimpften Kinder gefährden auch die geimpften Kinder.
Ich finde es unverantwortlich sein Kind nicht impfen zu lassen.
Früher zu DDR Zeiten war es Pflicht da gab es keine dieser Erkrankungen.
Es wird immer schlimmer. Die armen Kid´s..
Bei meiner Tochter an der Schule hat sich ein 10 Jähriger einen Anwalt genommen und seine Impfungen eingeklagt. Der Junge bekam Recht und die Mutter sah blöde aus..
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Jetzt hat mir aber immer noch keiner erklärt,
warum die ungeimpften die geimpften gefährden.
Tine118
Tine118 | 11.04.2008
14 Antwort
---------------
ja bei uns ist es auch pflicht für KITA geimpft zu sein. und das ist der richtige ansatz
ines32
ines32 | 11.04.2008
13 Antwort
Impfen
Ich stimme Tine 118 voll zu. Ich habe auch Impfen lassen, aber man sollte nicht wahllos drauf los Impfen nur weil es der Arzt es für Sinnvoll findet, jeder sollte sich darüber Gut informieren.
Bigmama31
Bigmama31 | 11.04.2008
12 Antwort
Zeckenschutzimpfung
ist keine Regelimpfung. Da sollte man die Erkrankungswahrscheinlichkeit gegen die möglichen Komplikationen abwägen. Ist nicht für jeden indiziert.
Krystyna
Krystyna | 11.04.2008
11 Antwort
es ist ja auch meine meinung
mein kind ist geimpft, weil die kita es verlangte
Mama170507
Mama170507 | 11.04.2008
10 Antwort
1 von 1000
infiezierten stirbt............ ich denke das ist ein kind zuviel
ines32
ines32 | 11.04.2008
9 Antwort
Masern sind wirklich nicht harmlos!
An den Kinderkrankheiten sind Kinder früher oft gestorben. Mögliche Komplikationen von Masern sind ein paar Fragen früher aufgelistet. Dazu kommt noch subakute sklerosierende Encephalitis, eine schlimme Spätfolge mit tödlichem Ausgang.
Krystyna
Krystyna | 11.04.2008
8 Antwort
wenn man die mütter schon hart bestraft
was macht man dann mit den kinderschändern?
Mama170507
Mama170507 | 11.04.2008
7 Antwort
ein kleiner piks?
bei manchen impfungen ist dieser kleine piks gefährlicher wie die wahrscheinlichkeit daran zu erkranken zb bei zeckenschutzimpfugen
Mama170507
Mama170507 | 11.04.2008
6 Antwort
Und die eltern, die es trotzdem nich machen, die......
.......sollten hart bestraft werden. Schliesslich bringen sie ihre Kinder in Gefahr.
LiselsMama
LiselsMama | 11.04.2008
5 Antwort
ein gewisser teil ja
aber die kinderkrankenheit wie masern sollten die kids mitnehmen
Mama170507
Mama170507 | 11.04.2008
4 Antwort
Impfungen
ich sehe das auch so, impfungen sollten wirklich Pflicht werden.Nur ein kleiner Piks und dann iss gut. LG claudi P.S. huhu Nachbarin
zicke06122
zicke06122 | 11.04.2008
3 Antwort
Ganz genau..........
Sollte echt zur Pflicht gemacht werden.
LiselsMama
LiselsMama | 11.04.2008
2 Antwort
Häh? .............
Wieso gefährden die ungeimpften die geimpften Kinder? Damit sagst du ja praktisch, dass die Impfung nicht wirkt. Das ist für mich ein Widerspruch. Bin immer noch der Meinung, dass das jeder selber entscheiden soll und keine Pflicht. Bevor jetzt auf mir rumgehackt wird. Ich habe impfen lassen.
Tine118
Tine118 | 11.04.2008
1 Antwort
sehe ich auch so
sollte echt pflicht werden!!!!
wuschbaby
wuschbaby | 11.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ein thema was keiner ansprechen mag
06.08.2012 | 15 Antworten
nochmal Thema Rizinusöl
14.08.2011 | 7 Antworten
Thema sex =)
26.11.2010 | 65 Antworten
Thema: Nabelschnur
12.03.2010 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen