Sind hier auch Leidensgenossen?

Würmchen
Würmchen
21.09.2007 | 19 Antworten
Hallo ihr lieben. Hab da eine Frage, ich habe leider etwas Übergewicht (schon vor der SS) trau mich gar nicht zu sagen wieviel. Ich meine wirklich viel. Mich würde es interessieren, ob es hier auch Ruben-Mädels gibt ?
Mamiweb - das Mütterforum

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
Bin zufrieden!
Hehe ihr Lieben, bin frph das ich das Problem nicht habe, so gemein ist es die einen Schwangeren nehmen soo viel zu und andere dagegen wieder kaum.! Ich denke da kann keiner was für! Bin jetzt in der 32ssw und habe 10kg drauf!Mein Arzt sagt es ist völlig okay! Bei meiner ersten Ss waren es sogar nur 2 kilo die drauf kamen..Ohen das ich es gesteuert habe!! Naja ihr Lieben.. Alles Gute =) Lg Nina
mami91
mami91 | 21.09.2007
18 Antwort
und hier noch eine...
Leider, ich wog vor der ss 45 kg nach der ss waren es 90 kg meine kleine wir nächsten monat 2 jahre und ich kriege diese kilos immernoch nicht runter und esse aber kaum was. :-(
Sanelchen
Sanelchen | 21.09.2007
17 Antwort
ich leide mit dir
Ich bin auch nicht grad schlank, ich bin in der 24sw und habe verdamt viel zugenommen obwohl ich keine fress atacken habe und ganz normal esse.hab heut etwas mecker vom FA bekommen.wer ein mittel gegen das dickwerden hatt kann ruhig mal bescheid geben.mfg marry
marry
marry | 21.09.2007
16 Antwort
rubens
ja leider aber mache jetzt viel sport um alles weg zu bekommen
sweetbabysweet
sweetbabysweet | 21.09.2007
15 Antwort
uebergewicht
ich habe in der ss sehr viel gewicht zu gelegt und auch 17 monate danach nicht wirklich viel abgenommen....aber eine kohlsuppendiaet wird sicher nur fuer kurze zeit einen erfolg bringen...denn wenn man abnehmen moehct eist eine gesund und ausgewogene ernaehrung wichtig und auch sport ...ich gehe seit einiger zeit ins fitnesstudio mit kinderbetreuung...einmal die woche geht meine kleine dann zur betreuung wenn ich trainire und das andere mal zu einer unserer vielen omas.
angelsdevil
angelsdevil | 21.09.2007
14 Antwort
Oh da sind ja noch welche...
Dachte schon es gibt sonst niemanden mehr. Also das mit WW ist eine gute eine Sehr gute idee aber lass die Kohlsuppendiät habe das ganze schon hinter mir auch die Gemüsebrühe diät einfach Pfuiii
Würmchen
Würmchen | 21.09.2007
13 Antwort
Rubensmädels..
Danke für eure Antwort bin froh, das ich nicht alleine bin wünsche euch noch einen schönen Abend ihr süßen!!!
Würmchen
Würmchen | 21.09.2007
12 Antwort
Leidensgenossen
Hallo ich hatte vor der SS auch schon 15kg zu viel und jetzt sind es 17kg. Habe nach der SS 3kg abgenommen, aber jetzt krieg ich einfach die Kurve nicht. Denke schon an Weight watchers oder diese Kohlsuppendiät, weil ich mich sooo unwohl fühle. Ich bin sehr klein dabei da fällt jedes Kilo richtig auf - FURCHTBAR!!! Egal wie dick man ist, es gibt immer irgendwo noch jemaden, der dicker ist, aber der Gedanke hilft irgendwie nicht mehr! Will unbedingt abnehmen!
Knuschelmaus
Knuschelmaus | 21.09.2007
11 Antwort
Hallo Würmchen
Das mit den 4 Kilo liegt mit Sicherheit daran, dass ich mich bis zur 16. SSW sehr schlecht gefühlt und mich ständig übergeben habe. Habe also schonmal 16 Wochen eher ab- als zugenommen. Und jetzt esse ich eigentlich ganz normal und nasche auch gern mal. Und Sport treibe ich momentan auch nicht... Hab also kein Geheimrezept parat. Ich würde allerdings während der Schwangerschaft niemals hungern oder Diät halten oder so. Ich esse wie ich Lust habe und dem baby soll es ja auch an nichts fehlen. Habe aber gehört, das Stillen viel Kalorien verbraucht und habe daher Hoffnung danach etwas von meinen Pfunden verlieren zu können. Ich drück dir jedenfalls die Daumen und wünsche dir weiterhin eine schöne Schwangerschaft. Ganz liebe Grüße Sandra
Sanny86
Sanny86 | 21.09.2007
10 Antwort
Hallo Sanny
Bei mir lenkt Gott sei Dank auch die Oberweite etwas ab.Das mit den 4 Kilos finde ich super.Hoffe es wird bei mir nicht allzuviel werden in den nächsten 23 SSW......
Würmchen
Würmchen | 21.09.2007
9 Antwort
Gewicht
Hallo Ihr Lieben. Ich hatte vor der SS 16 Kilo mehr als "normal" und sogar 26 Kilo mehr als "ideal", wenn man nach den ganzen Formeln geht. Allerdings sieht man das nicht so extrem weil ich verhältnismäßig groß bin und auch eine Oberweite habe, die ablenkt. Bin jetzt in der 25. SSW und habe bisher 4 kg zugenommen, halte aber keine Diät oder so. Ich werde versuchen nach der SS abzunehmen, aber ob mir das glückt steht noch in den Sternen ;)
Sanny86
Sanny86 | 21.09.2007
8 Antwort
Übergewicht
Ab wann hat man bei euch den Babybauch gesehen?? Habe gelesen, das es bei Hummelchen wie mir, es ganz schön dauern wird, bis man was sieht! schniefffff!
Würmchen
Würmchen | 21.09.2007
7 Antwort
mir gehts genauso
ich hab auch ständig angst vorm wiegen und vorm meckern :-) ich darf höchstens 15 kilo zunehmen und hab jetzt in der 26. schon 11 kilo zugenommen und bin schon leider über der dreistelligen zahl *schäm*
ollismama
ollismama | 21.09.2007
6 Antwort
gewicht
hallo mir geht es auch so.leider.hatte vor der ss größ 36 und jetzt 40!bekkome den speck auch nicht weg :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2007
5 Antwort
Mein Feind die Waage...
Bei mir sind es dann doch etwa 25 Kilo, obwohl jeder auch der Hausarzt sagt, das man es mir eigentlich gar nicht so ansieht.
Würmchen
Würmchen | 21.09.2007
4 Antwort
Übergewicht..
Schön das du dich meldest.Ich darf während der ganzen SS nur 9 Kilo zunehmen. Habe jetzt aber schon fast 5 Kilo und bin in der 17 Woche!!!Habe schon immer scheiß Angst wenn es beim FÄ ums Wiegen geht. Und trau mich den ganzen Tag nichts zu essen. Obwohl ich eigentlich nicht so viel falsches iß.
Würmchen
Würmchen | 21.09.2007
3 Antwort
hallöchen
Mir gehts auch so! ich weiß ja nicht wieviel es bei euch ist aber ich habe 14kg übergewicht, aber erst nach der schwangerschaft! mich frustet es sehr , weil ich früher sehr sportlich war und all dies nun nicht mehr kann, der rücken schmerzt und die Beine!lg
Kim-Alexia
Kim-Alexia | 21.09.2007
2 Antwort
Und hier ist noch eine....
war vor der schwangerschaft auch nicht grad schlank aber während der ss hab ich emenz zugenommen und werds immer noch nicht los, dabei liegt die geburt schon zwei jahre zurück *g* Schn das es hier auch welche gibt die "leiden" wen mans so sagen kann. LG Sarah
Ruebe22
Ruebe22 | 21.09.2007
1 Antwort
HIer ist leider eine :-)
Hallöchen Würmchen, mir gehts genauso, hab gestern auch schon ärger vom FA bekommen :-(
ollismama
ollismama | 21.09.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen