Hallo, ich bin in der 26 Woche schwanger und hab mir jetzt in der Apotheke eine Mundspülung gegen entzündetes Zahnfleisch gekauft Da bekam ich extra

mäusl
mäusl
05.04.2008 | 2 Antworten
etwas ohne Alkohol. Nun ist mir aber eingefallen, dass ich schon die ganze Zeit meinen Mund regelmäßig mit Odol gespült habe (und da ist ja Alkohol drin .. bisher hab ich da mit keiner Seele daran gedacht). Mein Mann meint zwar, ich soll mir keine Gedanken machen, denn ich hab das ja nie geschluckt. Trotzdem hab ich jetzt ein ungutes Gefühl.
Hat jemand von euch damit Erfahrungen?

Vielen lieben Dank!
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
oh ja....
ich hab da erfahrungen... okay Odol is nich doll...aber dein Menne hat schon recht du trinkst es ja nich...also keine Panik! Aber noch mal zum Zahnfleisch....nur ca. 3% der Schwangeren bekommen so etwas nd ich gehörte auch dazu.....bei mir wurde es so schlimm, dass ich eine schwere Paradontitis bekamen und dann eineleitet werden musste, weil die Gefahr bestand dass ich Zähne verliere ....seitdem hab ich nen super schiefen zahn und muss nach dem Stillen eine Zahnklammer bekommen.....Schrecklich oder...und der Zahn wackelt auch noch....das angeschwollene und entzündete zahnfleisch hab ich immer noch, nur nicht mehr so stark! Also hier mein Tip, da du auch zu den lächerlichen 3% gehörst und ich dr so etwas echt nicht wünsche: 1. elektrische Zahnbürste und dann kräftig Zähneputzen....kräftig heisst, dass Blut kann ruhi laufen, auch wenns weh tut...schön das Zahnfleisch zur Erneuerung anregen, also immer drauf! 2. Zahnseide....auch hier wieder lass es richtig bluten, tut zwar weh aber nur das hilft. 3. wirklich immer spülen.... Hätte ich das gewusst...wäre es vielleicht nit ganz so schlimm geworden! Ich wünsche dir viel Glück und Toi, toi, toi...und du siehst, das ist keine Sache die man auf die leichte Schulter nehmen sollte!
Bibile
Bibile | 05.04.2008
1 Antwort
Odol.....
....ach komm, du trinkst das Zeug doch nicht täglich. Das dürfte nun wirklich nicht schaden.
Skadi-Mom
Skadi-Mom | 05.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

33 woche
09.04.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen