Impfen ja oder nein?

Cathy01
Cathy01
04.04.2008 | 18 Antworten
Meine süße Tochter ist jetzt 7 Wochen alt und wir haben eigentlich nächste Woche den Termin zum Impfen bei Kinderarzt. Bin immer noch total unschlüssig ob ich sie jetzt schon impfen lassen oder nicht. Ich finde eine 7-fach-Impfung einen ziemlichen Hammer für so einen kleinen Wurm.
Wir haben überlegt sie erst später impfen zu lassen.
Wie habt ihr das gemacht?
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
DANKE!
Vielen danbk für die vielen antowrten! Habe den termin beim Kinderarzt nicht abgesagt und werde Amy impfen lassen. Muss dazu sagen das ich auch eine Hebamme hatte die ständig dagegen geredet hat und ihr kind ist auch nicht geimpft. die kam mit so nem heftchen bei mir an, vorne mit einem bild von einem kleinen jungen drauf der durch die masernimpfung schwerstbehindert geworden ist, dadurch habe ich halt bedenken gehabt. Dieses Bild wurde ich einfach nicht mehr los.
Cathy01
Cathy01 | 04.04.2008
17 Antwort
Finde impfen
sehr wichtig. Meine kleine wurde auch in dem alter geimpft. Meine kleine hatte mit 13 Wochen schon die Windpocken und das war echt heftig. Werde auf jeden Fall alle impfungen machen lassen. Habe auch bei einer Bekannten mitbekommen die nicht impfen ließ wie schlimm so eine Krankheit für ein Kind ist.
Denise85
Denise85 | 04.04.2008
16 Antwort
ich hab meine
drei auch alle impfen lassen. Was sind schon ein paar Tage Fieber gegen eine dieser Krankheiten die sie ja dann nicht mehr bekommen können?
Jacaranda
Jacaranda | 04.04.2008
15 Antwort
nicht impfen
Wir imfen unseren Wurm auch nicht, und snd glücklich mit der Entcheidung, solch ein Schwachsinn, das es nur die ungeimpften Kinder sind die anstecken...
MaxiundLinusMa
MaxiundLinusMa | 04.04.2008
14 Antwort
auf jeden fall impfen
also ich finde nichtimpfen unverantwortlich-auch für andere kinder, die sich dann anstecken können bei nicht geimpften kindern...
emely-maus
emely-maus | 04.04.2008
13 Antwort
ungerne
ich lasse meine kinder nicht impfen. bzw nicht im ersten lj. meine kinder reagiweren zu extrem aufs spritzen. mit hohes fieber, nach 1-2 tagen wird die spritzstelle rot sehr dick und heiss. und ich kanns nicht vertreten einem mini das anzutun. zumal die ja dann auch super unverträglich sind und im schlimmsten fall dann die brust verweigern. nee wenn mein kleiner 1 jahr ist wird geimpft. wenn überhaupt
supermami6
supermami6 | 04.04.2008
12 Antwort
ich hab meinen kleinen jede impfung machen lassen!
und er hatte wirklich NIE fieber oder sonstige nebenwirkungen!
kriatal
kriatal | 04.04.2008
11 Antwort
7-fach imfpung
ist eine doppel impfung....d.h. die 6-fach wird ins eine bein und eine andere ins andere bein geimpft....ich weiß gar nimma wann unserer geimopft wurde, war aber auch zielich spät das 1. mal....
NiciundYanic
NiciundYanic | 04.04.2008
10 Antwort
*****
also unser kleine wurde damals auch geimpft es ist besser das so früh zu machen als zu spät. Je früher desso besser kommen die kleinen da auch drüber wech.
Dino-HB
Dino-HB | 04.04.2008
9 Antwort
... ...
darf ich mal fragen was bei der 7-fach noch mit drin ist, kenne nur die 6-fach impfung... wir haben unseren auch impfen lassen... hat jetzt alle 3 gut überstanden... allerdings als ich hier gestern die vielen kommentare zu dem thema gelesen habe, kann man schon nen schlechtes gewissen bekommen...
Shaya
Shaya | 04.04.2008
8 Antwort
nestschutz
diese impfungen sind eigentlich serh gut verträglich. aber vielleicht hilft dir die info, dass der nestschutz aus dem mutterleib ca 3 monate lang anhält. das bedeutet dass dein baby bis dahin deine immunität noch ausborgt. danach ist es komplett ungeschützt. unser sohn war bei U4 mit 3 monaten das erste mal geimpft und er hat es super vertragen. vielleicht war sein nachmittagsschlaf länger, aber sonst nichts. ;-) lg, mameha
mameha
mameha | 04.04.2008
7 Antwort
So früh wie möglich so viel wie nötig...
bis auf etwas fieber wird nicht viel passieren wir haben unseren wurm auch so früh impfen lassen und er hat es besser weggesteckt als erwartet... die 6fach impfung und die polio sinnd nötig aber bei pneomokokken und meningokokken würde ich abwägen, was du für nötig hälst... Nicht alles was die Krankasse bezahlt muss auch geimpft werden frei nach dem motto... Sov viel wie nötig, so wenig wie möglich...
franzi1406
franzi1406 | 04.04.2008
6 Antwort
ich bin fürs impfen
werde auch in 3 wochen gehen und die 7-fach-impfung holen! die kleinen überstehen das schon, sind ja nicht aus watte!!!
mamacool
mamacool | 04.04.2008
5 Antwort
unsere Kleine hat mit
10 Wochen die Rotaimpfung bekommen und mit 15 Wochen die erste 6-fach Impfung. Sie hat zwar bei der 2. Impfung Fieber bekommen, aber ein Mexalen Zapferl und weg wars. Ich glaub daß die Impfreaktionen weniger schlimm sind, als wenn sie die Krankheiten bekommen. Aber wenn du dich nicht gut fühlst dabei, dann besprich das mit deinem KA und wenn du entscheidest, daß es für dein Kind jetzt noch nicht in Frage kommt, dann ist das auch ok.
julia1012
julia1012 | 04.04.2008
4 Antwort
Ich hab...
... meine Tochter pünktlich zum Termin impfen lassen. Aber du musst es letztendlich selber wissen, es gibt auch hier viele Impfgegner. Aber stell dir mal vor, du sagst jetzt - nö, ich lasse sie später impfen - und dann fängt sie sich eine von diesen Krankheiten ein. Evtl eine, die Behinderungen oder Tod verursachen. Wie du merkst, bin ich kein Impfgegner, und meine Tochter ist ggen alles geimpft, was mir angeraten wurde. LG Tanja
Sunnymummy
Sunnymummy | 04.04.2008
3 Antwort
impfungen
sind doch sehr wichtig für dein kind habe sie auch gemacht er hat immer 2 spritztn gleichzeitig bekommen ohne wienen hihi
Chanty21
Chanty21 | 04.04.2008
2 Antwort
Impfen
Ich wollte meine Tochter anfangs auch nicht impfen lassen und kann nur sagen tu´s. Es laufen so viele ungeimpfte Kinder rum, bei denen es sich anstecken kann. Die Impfrichtlinien sind schon auch auf das Alter abgestimmt
Tinexl
Tinexl | 04.04.2008
1 Antwort
Unsere kleine
haben wir mit 10 Wochen impfen lassen!!! Sie hat es gut vertragen und ich bin froh das ich es machen lassen habe!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Die Impfentscheidung - neues Buch
22.11.2008 | 16 Antworten
Impfen
17.11.2008 | 11 Antworten
Montage (mal schnell schimpfen muss)
05.11.2008 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen