Verhütung nach dem Stillen - PersonaComputer

Thatsmeee
Thatsmeee
26.03.2013 | 16 Antworten
Hallo Ihr Lieben,
ich hab da mal bezüglich Verhütung nach dem Stillen ein paar Fragen und hoffe jemand von Euch kennt sich etwas aus.

Vor der Geburt meiner Tochter hab ich mit Persona verhütet und war damit auch sehr zufrieden! Momentan nehme ich ja noch die Pille ( Cerazette ), weil ich noch nicht zu 100% abgestillt habe.
Meine Frage, wie lange dauert es, bis ich dann wieder meine Mens bekomme, wenn ich die Pille absetzte, nur 1 -2x am Tag stille.
Oder muss ich komplett abgestillt haben. Ich wollte nahtlos auf Persona umsteigen, aber das geht ja nur, wenn ich wieder meine Regelblutung habe.
Wie war es denn bei Euch?
Achso, ich stille jetzt fast 13 Monate, hormonelle Verhütung kommt für mich nicht in Frage, weil wir im nächsten Jahr das zweite Baby zeugen möchten. :)

Und dann wollte ich noch wissen, ob eine von Euch den neuen Persona-Monitor hat und wie die Erfahrungen damit sind?

Liebe Grüße und danke schon mal für die Antworten ;)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Sooo... 7 Wochen nach absetzten is die rote Welle doch eingetreten.... =))))
DianaSR86
DianaSR86 | 27.03.2013
15 Antwort
Oh nein :( hoffentlich passiert mir das nicht!
Thatsmeee
Thatsmeee | 26.03.2013
14 Antwort
Seitdem ich sie abgesetzt habe "explodiert" meine Haut regelrecht...schau aus wie ein Teenager^^
DianaSR86
DianaSR86 | 26.03.2013
13 Antwort
So hab ich gar keine "Probleme", ich hab keine Zwischenblutungen oder Schmerzen oder ähnliches, alles gut. Unreine Haut vielleicht, aber das ist kein Drama. Trotzdem möchte ich keine Hormone mehr nehmen!
Thatsmeee
Thatsmeee | 26.03.2013
12 Antwort
Ich fand die Cerazette eh nicht prickelnd....während der Pilleneinnahme hatte ich alle 2-3 Wochen meine Periode....das war vll nervig, und das trotz stillen. Hatte ich zb bei meinem Sohn nicht. Aber jeder Körper is ja leider anders^^
DianaSR86
DianaSR86 | 26.03.2013
11 Antwort
@DianaSR86 Siehste, davor hab ich Angst :S voll blöd!! Ach menno, da steckt man aber auch nicht drin!Man kann so schlecht planen und alles!
Thatsmeee
Thatsmeee | 26.03.2013
10 Antwort
Also ich hab vor ca 6 Wochen die Cerazette abgesetzt, keine Tage in Sicht. Test gemacht natürlich negativ....Frag mich wann sie endlich kommen um mit der neuen Pille anfangen zu können^^
DianaSR86
DianaSR86 | 26.03.2013
9 Antwort
@kathy83 Hm warscheinlich hast du recht. Kommt auch fast hin, habe am Wochenende mit der vorletzten Packung angefangen, dann bin ich ende Mai mit der Pille durch. Passt doch :)
Thatsmeee
Thatsmeee | 26.03.2013
8 Antwort
@Thatsmeee Das weiss ich nicht.Es wird wahrscheinlich eher den Zyklus durcheinanderbringen. Es gibt ja Frauen die während des Stillens auch ihre Tage bekommen. Die Frage ist halt wie du dich dann auf den Persona Monitor verlassen kannst. Vielleicht solltet ihr dann zusätzlich mit Kondom verhüten und wenn er in Afghanistan ist kannst du das ganze einpendeln lassen mit dem ganz abstillen!
kathy83
kathy83 | 26.03.2013
7 Antwort
@kathy83 Eigentlich wollte ich sie jetzt langsam abstillen. Sie trinkt eigentlich nur noch nachts 1x und ansonsten manchmal zum einschlafen, ist eher so eine Kuschelbindung würde ich sagen. Meine Frauenärztin sagte, wenn ich am Tag noch 1x stille, solange muss ich zusätzlich verhüten ...?? Allerdings, wenn ich die Pille nicht mehr nehme, dann ekomme ich vielleicht ja meine Mens, ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, das 1x stillen die Hormone so durcheinander bringt!
Thatsmeee
Thatsmeee | 26.03.2013
6 Antwort
@Thatsmeee Da würde ich glaube ich die Cerazette bis Juni nehmen und dann mal schauen wie es sich einpendelt. Wie lang möchtest du denn noch stillen?
kathy83
kathy83 | 26.03.2013
5 Antwort
@kathy83 ja verstehe ich :) bei uns soll ja noch eins kommen, nur halt nicht sofort, sonst wäre es ja egal. Dann würde ich die Cerazette absetzen und einfach abwarten was passiert... Im Juni geht mein Schatz für ein paar Wochen nach Afghanistan, da wäre es egal...
Thatsmeee
Thatsmeee | 26.03.2013
4 Antwort
@Thatsmeee ja das war sehr lang und ein SST wurde zwischendurch auch gemacht... Und diese 3 Minuten warten waren seeehhhrrr lang Ich will mir jetzt die Spirale einstezen lassen, nur leider kam immer was dazwischen.. Weihnachten, 30. Geburtstag, Autoreparatur... etc.. Mein Kinderwunsch ist erst mal abgeschlossen und ich möchte einfach nicht mehr jeden Tag an Verhütung denken müssen!
kathy83
kathy83 | 26.03.2013
3 Antwort
@kathy83 hab ich auch vor der SS schon gehabt, ich habe das gut mit Mönchspfeffer in den Griff bekommen. 6 Wochen ist natürlich lang :(
Thatsmeee
Thatsmeee | 26.03.2013
2 Antwort
Bei mir hat meine ersten Regel 6 Wochen nach dem abstillen eingesetzt... Aber leider habe ich seitdem einen ziemlich unregelmässigen Zyklus.
kathy83
kathy83 | 26.03.2013
1 Antwort
Also als ich meinen Sohn abgestillt hatte, bekam ich innerhalb 3 Wochen meine Blutung =)
DianaSR86
DianaSR86 | 26.03.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

cerazette ANCH DEM STILLEN!
08.07.2012 | 4 Antworten
Verhütung nach letztem Kind
24.02.2012 | 12 Antworten
Verhütung durch stillen?
01.03.2010 | 13 Antworten
Personacomputer
04.10.2009 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading