Schmerzen Schmerzen Schmerzen

Kikania
Kikania
13.03.2012 | 7 Antworten
Hallo ihr lieben!

Wie lange hat es bei euch gedauert bis alles wieder im
Lot war nach der Geburt?
Damals sind mir auch die Muskeln gerissen... Schmerzen waren nach einer Woche passé ABER

Jetzt nach 7 Monaten leide ich bei meinen Tagen Höllen Qualen... es fühlt sich an als ob jeden Moment ein zweites raus plumpst.. kann kaum laufen vor Druck Schmerz Tampons? um gottes willen...

Hoffentlich könnt ihr mir neue Hoffnung geben, meine Sis meinte sie hat das nach 5 Jahren noch so O.o

Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Ich glaub hab deine Frage nicht richtig gelesen, sorry Bei mir handelt es sich eher um sehr starke Blutungen und mensschmerzen. Also von meinem Dammschnitt merk ich jetzt zum Glück nix mehr. Vielleicht hast du ja auch starke Vernarbungen, die können so ein Druckgefühl auslösen1
antonie83
antonie83 | 13.03.2012
6 Antwort
Jupp ich dachte auch Holla die Waldfee. Der kleine Mann hatte seine Hand am Kopf als er kam.Dadurch hat er mehr Platz gebraucht.Habs aber überlebt und das ganze ohne Schmerzmittel.Seitdem hat mein Mann angst vor mir^^.Er versteht nicht wie Frauen so etwas aushalten können :oD Die ersten Wochen waren richtig Schlimm aber dann wurde es zum Glück besser.
4malA
4malA | 13.03.2012
5 Antwort
@antonie83 Na irgendwann muss es ja besser werden oder? *lach* Die Blutung damit werd ich ja fertig aber die Schmerzen... ab dem 2./3. Tag ists so wie Geburtswehen ohne Schmerzmittel geht da gar nichts mehr und der Druck ist am schlimmsten... Machst du irgendwas besonderes dann?
Kikania
Kikania | 13.03.2012
4 Antwort
1, 5 Stunden? autsch. Bei mir war es nur eine halbe Stunde *g* Letztes Jahr war ich nochmal da da meinte sie es würde sich normalisieren... aber nunja...
Kikania
Kikania | 13.03.2012
3 Antwort
Sorry, muss dich leider enttäuschen! Hab genau dieselben Probleme. Sind nun bei mir auch 7 Monate nach der Geburt her und ich muss auch immer sehr leiden, wenn ich meine Tage habe. War auch schon deswegen beim Fa und der meinte nur, dass die Gebärmutter nach der ss meht durchblutet wird und durch die Pille würde es besser werden. Ansonsten eher nicht!!
antonie83
antonie83 | 13.03.2012
2 Antwort
Bei mir ist beim dritten ziemlich viel kaputt gegangen.4Jahre später merke ich nur noch einen recht intensiven druck wenn ich meine Periode bekomme. Hast du über deine Beschwerden mal mit deinem Frauenarzt gesprochen?Würde ich wohl versuchen vielleicht hat er Tipps zur linderung. Alles gute! LG Nicole
4malA
4malA | 13.03.2012
1 Antwort
hmmm, frag doch mal den fa, was man da machen kann. das ist ja sicher kein dauerzustand !
mama-mia82
mama-mia82 | 13.03.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading