Startseite » Forum » Gesundheit » Allgemeines » Bauchtrage?

Bauchtrage?

xXDiniXx
Hi! Hab da mal eine frage ihr kennt ja sicherlich alle die bauchtragen. ich finde das sehr praktisch, doch einige sagen damit würde man seinem kind schaden und das ist nicht gut. ok diese billigteile da versteh ich das, a ber die teueren von der qualität sind die ja auch besser. ist es wirklich so schädigend? wenn ja warum verkauft man die den noch? für mich wäre es sehr praktisch, da ich ja leider keinen KW habe, aber ich möchte meinem kind nicht schaden. freue mich auf eure antworten gruß nadine
von xXDiniXx am 10.01.2008 17:49h
Mamiweb - das Babyforum

11 Antworten


8
whiteshoes
.....
Ich bin auch gerade am überlegen und informier mich über die verschiedenen Möglichkeiten. Hab aber bisher noch nirgends gesehen, dass vom Tragen abgeraten wird, im Gegenteil. Solange die Kleinen bequem sitzen und anatomisch alles korrekt durchdacht ist, ist es doch für die Kinder und die Mamis viel schöner, weil man sich nahe sein kann, oder? Nur in den ersten 3 Monaten müssen sie noch liegen, weil die Wirbelsäule nicht stabil genug ist. Ich hab schon einen Kinderwagen, werd mir aber höchstwahrscheinlich auch noch einen Tragesack zulegen, für kürzere Strecken. Sehr schön finde ich diese hier: http://www.kleines-ich.com/index.php?cat=c239_Beco-Butterfly.html oder: http://www.kleines-ich.com/index.php?cat=c181_Yamo-Limited-Edition.html Ich bin mir noch net sicher, was es nun genau werden soll und kuck immer mal wieder bei eBay...
von whiteshoes am 10.01.2008 18:03h

7
4kids
Antwort
ich nimm ein Tragetuch...von normalen Tragen tat mir nach ner halben Stunde immer alles weh...und mit dem Tuch kann man alles mögliche an Tragevariante binden...sehr praktisch...
von 4kids am 10.01.2008 18:01h

6
Tanjama
Wenn in einer Trage die Beine gerade nach unten haengen,
ist die Spreizanhockhaltung des Sauglings nicht gewaehrleistet, das ist nicht gut, in einem Tragetuch, oder einer guten Tragehilfe ist das anders, informiere dich doch mal unter www.didymos.de.oder www.babygerecht.de, oder www.zwerge.de, die haben verschiedene gute Tragen, Tragetuecher und Tragekleidung fuer Muetter/Vaeter und Kinder, die Elternkleidung ist so gemacht, das du dein Kind und dich anziehst, und so keine extra kleidung brauchst, oder dein kleines aufwecken brauchst....Ihr seid beide angezogen, geht fuer jedes tuch, tragehilfe, ob auf dem Bauch, oder Ruecken getragen, ich habe einen Sonnenschutz, eine Winterjacke, einen Pulli, ein Regencape und kann so mal schnell raus und muss nur mein grossen und mich anziehn...
von Tanjama am 10.01.2008 18:01h

5
xXDiniXx
Trage
bin jetzt in der 33+5 ssw wollte es den gerne von geburt an nutzen. gru´ß nadine
von xXDiniXx am 10.01.2008 17:58h

4
Solo-Mami
Bauchtragen
...ich hatte auch eine Bautrage, den Baby Björn. Und war mit ihm eigendlich zu frieden. Die Kinder "sitzen" in Spreitzhaltung darin und das ist für die kleinen Hüften OK. Der Baby Björn ist glaub ich ab dem 3. Monate. Es gibt auch noch den ERGO Baby Carrier, den kann man mit einem speziellen Einsatz auch ab der Geburt nutzen. Außerdem kannst Du den auf der Hüfte und auf dem Rücken nutzen. Bis zu 20 Kg... Wenn Du Dein Kind nicht Stunden damit rumträgst ist es locker vertretbar ... LG
von Solo-Mami am 10.01.2008 17:56h

3
shina84
die guten bauchtragen..
also ich kann dir entweder gleich die tragetücher empfehlen, oder die glückskäfertragesäcke. wie alt ist denn dein kleines? weil je älter, desto schwerer, nicht wahr? ;) ich hatte von anfang an, also so ab der dritten woche, für meine den tragesack von glückskäfer, weil n tragetuch allein echt schwer zu binden ist. wichtig ist halt bei den tragen, das die beinchen nicht so schlaff herunterhängen, sondern wenn möglich gespreizt sind, wie beim tragesack oder eben tuch. und halt im rücken sollten sie nen guten haben. versuch mal, und berichte dann.. :)
von shina84 am 10.01.2008 17:56h

2
Familienbande
Hallo
Babytragegestelle sind SEHR unterschiedlich. Manche sind ganz gut, manche schlecht. Am besten ist immer noch das gute alte Tragetuch, wenn Du es richtig bindest, förderst Du nicht nur die Entwicklung Deinens Kindes sondern Du hast auch noch die Hände frei wenn Du was erledigen willst :) Am besten bist Du hier aufgehoben: www.stillen-und-tragen.de LG Faba
von Familienbande am 10.01.2008 17:52h

1
mami2206
hey.............
ich hab au ne bauchtrage sie sind nicht schädlich wenn sie im rücken verstärkt sind habe nen baby byörn hab dafür 110 euro bezahlt da bibts aba ein problem zieh ich ihn dick an was jetzt im winter sein muss passt meiner net mehr rein :-(
von mami2206 am 10.01.2008 17:52h


Ähnliche Fragen


Babybauchtrage
19.07.2012 | 7 Antworten

Lodger Shelter- Bauchtrage
03.11.2010 | 2 Antworten

bauchtrage ab geburt?
31.01.2009 | 8 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter