spreizhose OHNE hüftdisplasie (sozusagen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.03.2008 | 7 Antworten
Hallo, wir waren heute beim orthopäden zur hüftsonographie, und obwohl alles in 100% ordnung ist, muss er jetzt eine spreizhose tragen, die er absolut hasst. zum einen kann er nicht damit einschlafen, andererseits störts beim spielen und rumliegen.
der arzt hat zweimal auf nachfrage gesagt, dass mit der hüfte und auch sonst alles total in ordnung ist, trotzdem soll unser kerlchen das nun bis zum 6. monat tragen? Warum? Muss ich das wirklich mitmachen? Ich bin echt sauer, weil der Kleine total genervt ist und ich nicht verstehe, warum das nun sein muss. Ist das nur Geldmacherei?
Wir tragen ihn viel in der Babytrage von Domaro, in der die Kleinen ja angeblich in derselben Haltung sitzen. Reicht das nicht?
Unsere Kinderärztin und ihre Vertretung sind im Urlaub, also frage ich jetzt mal euch.
Danke! Marialma
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
warum
der orthopäde meint, dass der kleine nun diese hose braucht - keine ahnung. ich dachte, das wäre sowas vorsorgliches, aber auf der packung ist das so erklärt, dass nur in der seitenlage die knochen überhaupt in einer ungünstigen position sind. in der seitenlage liegt er aber maximal 2 minuten am tag und während des stillens. deswegen kanns ja wohl kaum sein. wir haben das ding jetzt abgemacht. da der arzt eh stinksauer war, weil wir erst jetzt, in der 12. woche, mit dem kleinen da waren , wollte ich nicht noch mehr fragen stellen.
marialma
marialma | 18.03.2008
6 Antwort
Wenn die Sono
in Ordung war, verstehe ich nicht, warum Dein Kind eine Spreizhose tragen soll. Wie hat der Arzt das begründet? Ich selbst habe 2 Hüft-fehlstellungen, weil sie nicht richtig erkannt wurden und ich KEINE Spreizhose getragen habe. Bei meinen Jungs war die Sono jeweils auch 100%ig OK, ich habe nur den Tip bekommen, sicherheitshalber eine zweite Windel .
shipchen
shipchen | 18.03.2008
5 Antwort
.....
also wir brauchten sie gott sei dank auch nicht lange länger hätte ich das auch nicht mit gemacht....letztendlich ist es eure entscheidung ihr wisst was eurem kind gut tut....und wenn die hüfte in ordnung ist...
chrissy28
chrissy28 | 18.03.2008
4 Antwort
mhhh...
also meine kleine schwester musste dieses damals auch eine ganze zeitlang tragen sie hat sich damit sozusagen auch gequält.. ich denke das man das auch anders regeln kann statt dieses ding.. das is meiner meinung nach nur geldmacherei und eine schande für die kinder..die werden damit nur gequält.. als wir beim andern arzt waren der sagte uns das sei nie nötig gewesen..ich an deiner stelle würde mir doch noch ein paar andere meinungen holen..bevor du dein kleines mit so einem kack quälst..
Honey1990
Honey1990 | 18.03.2008
3 Antwort
spreizhose
also wenn wirklich alles in ordnung ist braucht er wohl keine spreizhose! das ist doch absoluter blödsinn! ich habe meinen kleinen weil er eine leicht fehlstellung hatte mit zwei windeln gewickelt und im tragetuch getragen und nun ist alles super! kann das von orthopäden nicht nachvollziehen!
stern832
stern832 | 18.03.2008
2 Antwort
Spreizhocd
Lass sie weg. Unserer hat ja auch keine und bei ihm war auch alles in Ordnung
Allen
Allen | 18.03.2008
1 Antwort
Hallo
Frag mal Nonna23 die weiß jut darüber bescheid!!!!
Mama-Julchen
Mama-Julchen | 18.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

spreizhose
30.07.2011 | 6 Antworten
spreizhose
29.06.2010 | 2 Antworten
Spreizhose
14.06.2010 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen