wichtig bin traurig

Spielmaus28
Spielmaus28
11.12.2009 | 7 Antworten
hallo erstmal
seit ca 2 tagen verweigert mein sonnenschein meine brust weder vor der flasche noch danach (was unser ritual war ) weder die linke nimmt sie ncoh die rechte wenn ich sie anlegen will fängt sie an zu schreien hab überlegt woran es liegen könnte hab aber nix gefunden habe nicht`s anderes gegessen wie sonst habe immer noch das gleiche duschzeug bin nich gestresst oder sonst was das einzige was sich geändert hat ist das ich meine tage bekommen habe (kann doch nich daran liegen (traurig02) ) irgendwie vermiss ich das obwohl ich vorher gesagt habe das es manchmal stressig ist besonders nacht`s nun meine frage geht das vorbei oder muss ich mir was anderes als rituall einfallen lassen und somit abstillen freue mich schon auf eure antorten ps: mein sonnenschein ist 10 wochen alt (traurig03)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
...
gib nicht auf! ich hab seit einer woche komplett abgestillt und es ist echt traurig wenn sie ganz doll hunger hat, in mein t-shirt beißt und ich ihr aber nee flasche machen muss. wenn du daran arbeitest wird es sicher wieder. drück dir die daumen.
pelie87
pelie87 | 13.12.2009
6 Antwort
@Spielmaus28
hey du brauchst dir keine sorgen zu machen wenn du deine tage hast ist das völlig normal, du riechst dann anders und die milch schmeckt auch etwas anders. stress dich nicht so rein, versuch es mal mit einem stillhütchen in der zeit wo du deine tage hast oder streich ertwas wasser mit zucker an deine brustwarze. ich kenn das zu gut, mach das einmal pro monat mit :-) wenn du noch fragen hast schreib mich einfach an
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2009
5 Antwort
danke
danke für eure schnelle antwort nun bin ich echt traurig
Spielmaus28
Spielmaus28 | 11.12.2009
4 Antwort
wenn du
flasche gibst, ist es sehr wahrscheinlich, dass sich den zwerg abstillt. das trinken an der flasche ist wesentlich leichter als an der brust und manche kinder verweigern dann die brust.
Lady_Rose
Lady_Rose | 11.12.2009
3 Antwort
hm...
vielleicht hat sich durch die Mens. der Geschmack verändert??? Weiß nicht, ob das sein könnte!
roterkakao
roterkakao | 11.12.2009
2 Antwort
Oh das ist schade für dich
aber dann hat sie wohl für sich beschlossen nicht mehr stillen zu wollen, weil Flasche trinken ist ja einfacher. Das passiert oft wenn Kinder beides bekommen, denn an der Brust trinken strengt sehr viel mehr an als Flasche, so das sie sich dann die einfachere Variante aussuchen. Wenn du ihr trotzdem Muttermilch geben möchtest, dann pumpe ab und gib die dann mit der Flasche.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2009
1 Antwort
...
wenn sie noch ne flasche bekommt, hat sie sich bestimmt zur flasche hin abgestillt. sie ist dann verwirrt, wenn sie wieder an der brust trinken soll, ist ja ne andere technik und bissl mehr arbeit als aus ner flasche zu trinken.
rudiline
rudiline | 11.12.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich bin traurig
06.08.2012 | 6 Antworten
WICHTIG! APTAMIL Rückrufaktion
01.08.2012 | 3 Antworten
wichtig
28.07.2012 | 13 Antworten
WICHTIG! Windpocken?
09.07.2012 | 5 Antworten
Wichtig
06.07.2012 | 4 Antworten
Mal ne frage für ne bakannte! Wichtig
03.05.2012 | 33 Antworten
bin total traurig (18 ssw)
11.01.2012 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading