was kann ich noch tun? damit die maus abführt

Tinchen28
Tinchen28
18.10.2009 | 12 Antworten
was kann ich noch machen , das sie abführt. sie bekommt schon 2 mal am tag movicol . sie hat jetzt seit 3tagen kein stuhlgang gehabt. laut ka muß sie am 2 tag abführen , sie bekam gestern von mir ein babylax u heute nach mittag schon wieder eins .ohne rrfolg .sie ißt u trinkt schon nichts mehr .sie war auch schon baden , bauchmassage durch geführt . sonst hat ja sofort das babylax geholfen aber diesmal uberhaupt nicht .die maus klagt auch uber bauchschmerzen .

bitte gibt mir tips was ich noch machen kann , damit ich den weg zum arzt vermeiden kann. den da sind wir schon zugenüge

mir ist auch klar , wenn gar nichts bringt , das ich mit ihr zum arzt fahren muß

lg tina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
kümmel fenchel anis tee
hallo ich gebe meiner immer kümmel fenchel anis tee und wenn das nichts hilft und sie nicht abführen kann bekommt sie ein kümmel zäpfchen von der hebi empfolen sie ist 10 wochen es hilft eigentlich sehr gut der tee und das zäpfchen natürlich auch nach dem zäpchen schläft sie immer und dann passiert es in der nacht oder morgens...
missydeluxe89
missydeluxe89 | 18.10.2009
11 Antwort
hi
Helena u eric , das problem haben wir seit geburt. muß auch dazu sagen das mein eein extrem frühchen war sie bekommt medikamente von geburt an die auch verstopfung hervorrufen , zb eisentropfen, muß sie alle 4 stunden inhalieren , so viel ich weiß lähmt cortison den darm- deswegern bekommt siei ja schon so lange dieses movicol.in der regel ist sie auch sehr gut ballastoffe . ich habe auch solangsam kein nerv mehr auf diese abfuhrmittel vom arzt.auf dauer auch nicht gut fur meine kleine
Tinchen28
Tinchen28 | 18.10.2009
10 Antwort
@Tinchen28
ja, ich habe es gelesen.Meine waren auch in dem Alter, als das Problem verstärkt auftrat. Trotz das sie viel Ballaststoffe aßen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.10.2009
9 Antwort
............................
VIELEN dank fur eure tip s , einige werde ich jetzt mal ausprobieren
Tinchen28
Tinchen28 | 18.10.2009
8 Antwort
danke
Sie bekommt keine flaschen nahrung mehr meine mau swird im märz 3
Tinchen28
Tinchen28 | 18.10.2009
7 Antwort
Meine Kids
haben in dem Alter bei dem Problem 2 Obstgläschen gegessen und das Problem löste sich immer ganz schnell von alleine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.10.2009
6 Antwort
...
trinken ist gerade dann ganz wichtig!!! meiner hatte immer harten stuhlgang hab milchzucker mit ihn die flasche gemacht.
Petra1977
Petra1977 | 18.10.2009
5 Antwort
@ BelMonte
bei jeder mahlzeit milchpulver das ist aber nicht gesund man sollte nicht mehr als zwei teelöffel am tag geben!! und das auch nicht auf dauer
Taylor7
Taylor7 | 18.10.2009
4 Antwort
HUhu
ich wollt auch so nen microclist vorschlagen, auch damits nicht weh tut ... lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 18.10.2009
3 Antwort
Milchzucker mit
in die Flaschen oder Beikost! bis der Stuhlgang da ist!
BelMonte
BelMonte | 18.10.2009
2 Antwort
bekomt sie flaschennahrung
reicht es wenn sie bis spätestens 4 tag abgeführt hat bei muttermilch ist es normal wenn sie bis zu 10 tagen kein stuhl haben
Taylor7
Taylor7 | 18.10.2009
1 Antwort
mmh
mikroklist? milchzucker? kümmelwasser? probier mal die sachen evtl hilfts ja
09mama
09mama | 18.10.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

maus ist zu klein
27.06.2012 | 21 Antworten
Maus die Treppe runter gefallen
15.05.2012 | 13 Antworten
maus schläft nicht mehr durch
09.02.2012 | 11 Antworten
mickey mouse?
05.10.2011 | 14 Antworten
Meine Maus heute 9 Wochen alt
06.12.2010 | 4 Antworten
meine maus schreit so viel : (
28.10.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading