hallo ihr lieben

fibi21
fibi21
28.02.2008 | 22 Antworten
uns ist heute was ganz schreckliches passiert. Wir waren auf dem Spielplatz und meine kleine ist dem ball hinterher gelaufen, dabei ist sie hingefallen(auf die Hände).Sie hat dann bischen gejauelt aber es war gar nicht so schlimm. Mein mann hat sie auf den Arm genommen und sie getröstet, bin zu ihr und hab ihre hanfläche geküsst und sie eigentlich ok. Auf einmal ist sie mit dem kopf nach hinten gekippt und ihre Augen sind immer so zu gegangen also irgenwie war sie kurz bewusstlos und mein Mann hat die ganze Zeit so laut gerufen was ist los!Ich wusste gar nicht so schnell was los ist! Bin irgendwie immer noch geschockt. wir sind dann nach hause und sie hat dann mittagsschlaf gemacht weil sie so müde war. Danach war sie den ganzen tag wie immer(gut drauf). Mein Mann sagt wir brauchen nicht zum Artzt das war nur ne Schock Reaktion. Aber weiss auch nicht. Er meinte noch wenns sie sich nicht normal verhalten hätte oder wenn es wieder passiert sollten wir erst zum Arzt. Hat jemand von euch sowas schon mal erlebt? Meiner Meinung nach würd ich lieber sie morgen durchscheken lassen, aber sie hat ja eigentlich nichts .. Bin voll durcheinander, würd mich über jede Meinung freuen
Mamiweb - das Mütterforum

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
es kann gut sein das sie eine leichte gehirnerschütterung hat
weiß selber das man das auf anhieb nicht merckt naja und wenn man dann keine strickte bettruhe einhällt dann kann es zu blutungen kommen kann!!! man beobachtet das meistens im krankenhaus
mari2112
mari2112 | 28.02.2008
21 Antwort
Solltest du checken lassen
Der Sohn einer Bekannten hatte mit einem Jahr einen Schädelbruch und die wussten echt nicht, woher der kam! Er hatte nur eine Beule am Kopf und war trotzdem gut drauf! Kannst dir vorstellen, was das für ein Spießrutenlauf war, als sie nicht wussten, woher das kam. Also, wenn deine Kleine auch gut drauf ist, nach so einem Anfall musste das abklären lassen.
WEJAM
WEJAM | 28.02.2008
20 Antwort
ok danke euch
aber was könnte das denn sein sie sagt selber zu mir das sie hin gefallen ist und kopf auwa war.
fibi21
fibi21 | 28.02.2008
19 Antwort
Arzt!!!
Geh morgen auf jeden Fall zum Arzt oder fahr ins KH. Ich wäre auch gleich vom Spielplatz aus hin gefahren. Ich hätte da nicht lange überlegt oder gewartet. Viel Glück, das mit Eurer Maus nichts ist. Ich drück Euch die Daumen. LG Mama Madelaine mit klein Eileen
MamaMadelaine
MamaMadelaine | 28.02.2008
18 Antwort
finde auch
das es nicht gut klingt...obwohl sie gut spielt u sich normal verhält kann es ihr ja trotzdem nicht gut gehen. meiner zeigt es nicht wenn er schmerzen hat, er spielt auch noch bei fieber zb gern....lieber checken lassen...hätte da n bissl angst...vorallem da ja bald we ist...lgana
anaeric
anaeric | 28.02.2008
17 Antwort
zur sicherheit
würde ich trozdem zum artzt gehn und ihm erzälen wes du hier rein geschrieben hat.ich hätte diese reaktion von mein kind ein kw gerufen meine meinung.weil keiner von euch kann wissen was mit kind ist der artzt weiß das besser was das kind hat als die eltern.
chizlahne
chizlahne | 28.02.2008
16 Antwort
ich würde der kleinen
heute nacht vorsichtshalber ca. alle 2 stunden oder zumindest vor dem zu bett gehen in die augen schauen. wenn sich die verändern, dann sofort ins kh. falls ihr kein pkw habt könnt ihr dann auch nen rtw rufen. gruß steffi...
2xmami
2xmami | 28.02.2008
15 Antwort
ich mein stell dir mal vor
das passiert heute nacht noch mal und du bekommst es nicht mit ich meine es hätte auch nen krampfanfall oder nen epileptischer anfall sein können da haben sich schon genug kinder die zunge bei abgebissen *schauer*
mari2112
mari2112 | 28.02.2008
14 Antwort
hat sie denn
irgendwo eine weiche beule am kopf? vielleicht ist sie ja mit dem kopf "leicht" aufgeschlagen. das reicht manchmal schon. ich würde lieber morgen zum arzt gehen. gruß steffi...
2xmami
2xmami | 28.02.2008
13 Antwort
eigentlich nichts?
also bist du dir nicht sicher ich wäre da auf jeden fall sofort zum arzt mit meinem kind man weiss ja nie!!!!!!
girli
girli | 28.02.2008
12 Antwort
Also ich bin da eigendlich nicht so schnelle ...
Aber wennmeiner Kleinen sowas passiert wäre ... geht zum Doc morgen .... Es ist bald WE und wenn dann doch was ist, dann sitzt Ihr stundenlang in der Notaufnahme rum .... Ist doch ne sehr ungewöhnliche Reaktion auf einen Sturz LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.02.2008
11 Antwort
***********************
Kann schon sein das es eine Schockreaktion war aber lass sie morgen anschauen und frag nach ob das wircklich der Grund war ! Besser ist besser dann bist du beim nächsten mal beruhigter! Sollte es nochmal so sein!
Fledermaus3
Fledermaus3 | 28.02.2008
10 Antwort
meine meinung
also ich würde morgen zum arzt fahren!lieber einmal mehr als zu wenig!oder seht ihr das anders?
nadine_auerberg
nadine_auerberg | 28.02.2008
9 Antwort
Ich glaub ich wär sofort zum Doc,...
weiß nicht ob ich einfach nur zu vorsichtig wäre.
Sweetmami2005
Sweetmami2005 | 28.02.2008
8 Antwort
naja können ja aber irgendwann spätfolgen haben
sieht oder hört sich an als wenn sich nen leichten krampf hatte....
claudimaus81
claudimaus81 | 28.02.2008
7 Antwort
GEH ZUM ARZT
da hätte ich gar nicht überlegt, himmel, sobald so etwas passiertgeh ich zum Arzt. Bleib ganz ruhig und vieleicht heute Nacht bei ihr.LG und alles Gute
TinaBirg
TinaBirg | 28.02.2008
6 Antwort
arzt,
ich wäre schon nach dieser komischen reaktion sofort mit ihr zum arzt gefahren. wer weiss was da passiert ist und wer weiss, was bis morgen noch passieren kann. will dir keine angst machen, aber geh lieber zum arzt, gibt ja auch notambulanzen wo du jetzt noch hin kannst mit ihr. lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig. lg pams
pams
pams | 28.02.2008
5 Antwort
ich wäre auf der stelle mit ihr ins
krankenhaus gefahren ich könnte sonst nicht ruhig schlafen
mari2112
mari2112 | 28.02.2008
4 Antwort
also ICH an deiner stelle
wäre sofort mit ihr zum Arzt gegangen
tinkerbell
tinkerbell | 28.02.2008
3 Antwort
Ich würde sicherheitshalber
morgen auf jeden Fall zum Arzt! Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig!!!! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 28.02.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

40+1 und nix passiert
22.05.2012 | 14 Antworten
Nun ist es passiert!
13.02.2012 | 16 Antworten
Das ist mir noch nie passiert!
28.01.2012 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen